«Eine Fressbeiz mit Dorfbeizcharakter»

Fr, 23. Jan. 2015

Kann man in Mellingen ein Restaurant zum Erfolg führen? Geht das in einem Haus, das viele Hundert Jahre Geschichte eingeatmet hat? Die Antwort darauf geben Maja Gasser und Hanspeter Bäriswyl. Sie haben es gewagt, im «Weisses Kreuz» Tradition und Moderne zu verbinden. Mehr dazu im Reussbote.

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage soll automatisierten Spam verhindern und überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind.

Stellenangebote

Immobilienangebote

Kommende Events

Weitere Angebote

Trending

1

Sie waren Zeugen des «Trauerspiels»

«Es ist ein Trauerspiel, was mit der Umfahrung Mellingen passiert», sagte CVP-Grossrat Ralf Bucher. Die Parlamentarier machten für die Mellinger aus dem Trauerspiel ein verfrühtes Weihnachtsgeschenk und genehmigten die Anpassung des kantonalen Richtplans. Mehr darüber lesen Sie im Reussbote.