Sie singen: «Chom mer gönd go wärche»

Fr, 19. Mai. 2017

Über 200 Kinder auf der Bühne singen: «Chom mehr gönd go wärche, mit Hammer, Pinsel, eusne Händ …» Und 400 Mamis, Papis und Angehörige klatschen begeistert Beifall. Das war der Auftakt zu einer ganz besonderen Ausstellung.

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage soll automatisierten Spam verhindern und überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind.

Stellenangebote

Immobilienangebote

Kommende Events

Weitere Angebote

Trending

1

Tägerig: Moser hinterlässt eine schwere Erblast

Das hätte sich Matthias Moser anders gewünscht. Bei seiner letzten Winter-Gmeind muss der scheidende Ammann die Erhöhung des Steuerfusses von nicht weniger als neun Prozent erklären. Selbst dann schneidet das Budget für 2018 mit roten Zahlen ab.