Mellingen

Eine Winter-Gmeind mit brisanten Themen

Do, 16. Nov. 2017

Gemeindeversammlungen in Mellingen locken in der Regel nur einige Dutzend Leute hinter dem Ofen hervor. Vielleicht ist das am nächsten Dienstag anders. Denn es stehen brisante Themen zur Debatte. Der Steuerfuss soll um 8 Prozent erhöht werden und es geht um den Planungskredit für ein neues Schulhaus

Mission im Namen der Rose ist erfüllt

Do, 16. Nov. 2017

Wie das bei ausserordentlichen Ereignissen in Wohlenschwil so ist, wurde die Mission «Im Namen der Rose» von langer Hand vorbereitet. Letzten Mittwoch wurden im Garten von «Glashüsli»-Wirtin Christine Strähl feierlich drei Rosenstöcke gepflanzt. Die Rosen tragen den Namen «Christine».

Kategorie: 

Zwei völlig unterschiedliche Positionen

Mo, 13. Nov. 2017

«Wer für den Wandel ist, der wählt mich», sagt Beat Gomes. «Ich bin jünger und eine Frau», kontert Yvette Nick. Die beiden Schlussworte am Wahlpodium in Mellingen zeigen, wie unterschiedlich die beiden Kandidaten sind. Mehr dazu lesen Sie im Reussbote.

Mellingen abonnieren

Stellenangebote

Immobilienangebote

Kommende Events

Weitere Angebote

Trending

1

Tägerig: Moser hinterlässt eine schwere Erblast

Das hätte sich Matthias Moser anders gewünscht. Bei seiner letzten Winter-Gmeind muss der scheidende Ammann die Erhöhung des Steuerfusses von nicht weniger als neun Prozent erklären. Selbst dann schneidet das Budget für 2018 mit roten Zahlen ab.