Schulhaus Mellingen: Es wird gepfählt

Do, 17. Okt. 2013
Pfähle (auch Piloten genannt) werden in den Baugrund gebohrt oder gerammt, bis eine ausreichend tragfähige Boden- oder Gesteinsschicht erreicht ist.

An der Mellinger Bahnhofstrasse wird ein Schulhaus-Neubau mit Doppelturnhalle erstellt. Der lehmige Untergrund macht eine Pfählung notwendig. Dieses Pfählen macht sich seit einigen Wochen durch regelmässiges, recht lautes Klopfen bemerkbar.

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage soll automatisierten Spam verhindern und überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind.

Stellenangebote

Immobilienangebote

Kommende Events

Weitere Angebote

Trending

1

Tägerig: Jetzt kümmert er sich um die grossen Bösen

Seit seinem achten Lebensjahr widmet Thomas Notter dem Schwingsport seine Freizeit.
Der ehemalige Kranzschwinger übernimmt ab Januar 2017 den neu geschaffenen Posten des Nachwuchs-Trainers der 16- bis 21-jährigen Talente beim Nordwestschweizer Verband.