Tägerig: Der Baubeginn verzögert sich

Di, 22. Okt. 2013
Mit dem Bau des neuen Wasserreservoirs schafft Tägerig die Voraussetzung für eine intakte Versorgung

Der Baubeginn des Wasserreservoirs Tägerig verzögert sich um etwa ein halbes Jahr. Grund: Der Kanton lehnte vorerst den Standort in der Naturschutzzone im Wald ab. Erst als der Gemeinderat ein Wiedererwägungsgesuch stellte willigte Aarau ein.

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage soll automatisierten Spam verhindern und überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind.

Stellenangebote

Immobilienangebote

Kommende Events

Weitere Angebote

Trending

1

Der Landammann erntet Äpfel

Auf dem Saumhof hilft Landammann Markus Dieth bei der Apfelernte mit

Die Apfelernte hat begonnen: Die Sorten Gravensteiner und Gala sind grösstenteils geerntet. An den Bäumen hängen jetzt noch Elstar, Cox Orange oder Rubinette. Bei deren Ernte erhalten Marietta und Andreas Seeholzer auf dem Saumhof in Künten dieses Jahr prominente Unterstützung: Landammann Markus Dieth hilft, wie hunderte Helferinnen und Helfer im ganzen Kanton, beim Pflücken der Äpfel. Ber...