Remetschwil: Steuerfuss steigt von 89 auf 92 Prozent

Mo, 25. Nov. 2013
Die Remetschwiler "Gmeind" war mit 118 Stimmbürgerinnen und Stimmbürger gut besucht

Mit nur zwei Gegenstimmen beschloss die Gemeindeversammlung am Montag, 25. November, den Steuerfuss von aktuell 89 auf neu 92 Prozent zu erhöhen. An der "Gmeind" wurden Ammann Willy Hersberger, Frau Vizeammann Betti Galeffi und Gemeinderat Benedikt Humbel verabschiedet.

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage soll automatisierten Spam verhindern und überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind.

Stellenangebote

Immobilienangebote

Kommende Events

Weitere Angebote

Trending

1

Tägerig begüsst seinen neuen (alten) Diakon

Hans Zürcher ist in der Region kein Unbekannter. Er hat bereits während 18 Jahren, von 1988 bis 2006 als Gemeindeleiter für den Seelsorgeverband in Tägerig gewirkt. Nun hat Bischof Felix Gmür von Basel Hans Zürcher in einem persönlichen Schreiben die Missio canonica erteilt.