banner

Der neue «Rössli»-Beizer heisst «Jimmy»

Do, 23. Apr. 2015
«Rössli»-Eigentümer Karl Ramseier (links) bei der Schlüsselübergabe an die neuen Wirtsleute Ramize und «Jimmy».

Mit dem Abgang von Osi Keller blieb das «Rössli» in Büblikon seit letzten August verwaist. Jetzt erwacht die Dorfbeiz zu neuem Leben. Am 1. Juni wird «Jimmy» Selmani das «Rössli» neu eröffnen. Er hat die letzten sechs Jahre erfolgreich auf dem «Leue» in Scherz gewirtet.

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage soll automatisierten Spam verhindern und überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind.

Stellenangebote

Immobilienangebote

Kommende Events

Weitere Angebote

Trending

1

Junge Trainer sorgen für Nachwuchs

Wie kann man den Nachwuchs an den Verein binden? Viele Sport- und Turnvereine sind von Mitgliederschwund geplagt. Nicht so der TSV Rohrdorf. Für die Sport Union Schweiz ist er in der Jugendförderung ein Vorzeigeverein. Doch wie konnte das erreicht werden?