Sauerei ist einfach nicht zu stoppen

Mo, 18. Jul. 2016
Abfallgrüsse von Gästen aus der «Linde» und dem «Löwen» bei der Bushaltestelle.

Je heisser die Luft, umso mehr stinkts im Städtchen. Alle gut gemeinten Appelle verhallten ungehört. Gewisse Bewohner halten sich in Mellingen (und auch anderswo) nicht an die Spielregeln. Sie stellen den Abfall zur Unzeit auf die Strasse oder sie werfen ihn einfach raus, ohne zu bezahlen. Mehr dazu im Reussbote.

Kategorie: 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage soll automatisierten Spam verhindern und überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind.

Stellenangebote

Immobilienangebote

Kommende Events

Weitere Angebote

Trending

1

Niederwil: Musikcamp als Bühne für erste Band-Erfahrung

Musik erfüllt die Luft. Sie scheint vom Eifer der Kids zu brennen. Musikleiter Sandro Oldani versteht es, seine Leidenschaft für die Musik an die 52 Kinder und Jugendlichen weiterzugeben. Das Ganze gipfelte in einem Abschlusskonzert vor Publikum.