Der Extrahalt bei der Postauto-Kurve

Do, 01. Jun. 2017
Walter Hofmann (rechts), ehemaliger Präsident der «Stiftung Alte Kirche» kam mit Hansjörg Hunziker, Chef der Postautobetriebe Aargau (2. v.­ rechts), mit dem Postauto. Für sie und weitere Gäste gab es einen Extrahalt

Unplanmässiger Postauto-Halt in Wohlenschwil bei der Alten Kirche aus besonderen Gründen. Weil die neuen Gelenkbusse nicht mehr um die Kurve kamen, musste eine kreative Lösung her.

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage soll automatisierten Spam verhindern und überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind.

Stellenangebote

Immobilienangebote

Kommende Events

Weitere Angebote

Trending

1

Remetschwil: Mutter Schifferle gebar 19 Kinder

Als er drei-, vierjährig war habe er manchmal «gefremdet», wenn ein älterer Bruder oder eine ältere Schwester zu Besuch kamen. Josef Schifferle war der Jüngste von damals 16 Kindern, sein ältester Bruder ist 27 Jahre älter. Lesen Sie mehr im Reussbote.