banner

Das wird kein zweites «Neugrüen»

Di, 29. Aug. 2017
Eine zugelötete Kupferkiste mit allerlei Glückwünschen wurde eingegraben und einbetoniert.

Es soll kein Déjà-vu geben, kein zweites Neugrüen, obschon die neue Grossüberbauung namens «Punkt 7» nur einen Steinwurf davon entfernt ist. Die Hafinag AG mit Sitz in Geroldswil baut 62 Eigentums- und 54 Mietwohnungen. Der Verkauf, versichert Hafinag-VR-Präsident Michael Martin, laufe schon jetzt sehr erfreulich.

Kategorie: 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage soll automatisierten Spam verhindern und überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind.

Stellenangebote

Immobilienangebote

Kommende Events

Weitere Angebote

Trending

1

Das lange Warten auf den 19. Erbteil

Wenn eine Erbschaft zum Knorz wird. Wie beim Milchhüsli von Büblikon. Es feiert dieses Jahr seinen 100. Geburtstag. Und ist baufällig. Aber die Gemeinde kann es Anna und Susanne Fischer, die das Häuschen haben möchten, nicht abtreten. Es fehlen die Unterschriften für den 19. Teil des 46 m2 grossen «Liegenschäftchens».