banner

«Das wird keine trockene Geschichtsstunde»

Di, 08. Jan. 2019
Peter Locher, aufgewachsen in Mellingen, wird das Festspiel zum 750-Jahr-Jubiläum der Alten Kirche Wohlenschwil schreiben und auch inszenieren.

Peter Locher ist in Mellingen aufgewachsen und lebt nun in Wohlen. Im Auftrag der Wohlenschwiler Stiftung Alte Kirche schreibt er nun ein Theaterstück über den Pfarrer, Brandstifter und Räuber Peter Welti, der einst in Wohlenschwil sein Unwesen trieb.

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage soll automatisierten Spam verhindern und überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind.

Stellenangebote

Immobilienangebote

Kommende Events

Weitere Angebote