banner

Mellingen: Doppelt so viele Stimmen für Schaeffer

Di, 02. Jul. 2019
Zum Apéro hat Györgyi Anett Schaeffer auch die zwei anderen Kandidaten, Guido Meier (l.) und Stefan Schmid, eingeladen. «Es freute mich sehr, dass beide meine Einladung gerne angenommen haben. Es war sehr schön, die Wahlphase auch mit ihnen zusammen abzuschliessen», sagte die neue Gemeinderätin.

Dieses Resultat haben in seiner Deutlichkeit wohl nur wenige Bürger erwartet. Nach einem Kopf-an-Kopf-Rennen im ersten Wahlgang distanzierte Györgyi Anett Schaeffer ihren Mitbewerber Guido Meier um fast 200 Stimmen. Das ist viel.

Kategorie: 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage soll automatisierten Spam verhindern und überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind.

Stellenangebote

Immobilienangebote

Kommende Events

Weitere Angebote

Trending

1

Gericht sagt: «Es ist eine Enteignung»

Das Spezialverwaltungsgericht fällt einen Zwischenentscheid, die Gemeinde wird entschädigungspflichtig

Das Gericht hat am 17. März einen Zwischenentscheid gefällt. Es geht um einen Rechtsstreit zwischen der Gemeinde Mellingen und einer Landeigentümerin. Die Richter urteilen, dass Mellingen in einem Fall eine Entschädigung zahlen muss.

Das ist ein schönes Bild», sagte Gemeindeammann Bruno Gretener (FDP) bei der Begrüssung zur ausserordentlichen Ge...