banner

Stetten: Neues gelernt und «Güggeli» gegessen

Di, 02. Jul. 2019
Geballte Ladung Wissen und Erfahrung vereint Jagdaufseher Armin Künzli (rechts) auf sich. Er gab den Interessierten Einblick in die Arbeit als Jäger.

Der Wald als Wasserspeicher, die Herstellung von Brennholz und das Spannungsfeld der Jäger waren die zentralen Themen des diesjährigen Waldumganges in Stetten. Zum Zvieri gabs dann ein feines «Güggeli» frisch vom Grill.

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage soll automatisierten Spam verhindern und überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind.

Stellenangebote

Immobilienangebote

Kommende Events

Weitere Angebote

Trending

1

Junge Trainer sorgen für Nachwuchs

Wie kann man den Nachwuchs an den Verein binden? Viele Sport- und Turnvereine sind von Mitgliederschwund geplagt. Nicht so der TSV Rohrdorf. Für die Sport Union Schweiz ist er in der Jugendförderung ein Vorzeigeverein. Doch wie konnte das erreicht werden?