banner

Schneevergnügen für Kinder

Fr, 08. Jan. 2021

Mit viel Fantasie genossen die Kinder am Mittwoch den ersten Schnee im 2021

Die Kinder waren kaum zu halten. Und das im Zeitalter der Digitalisierung. Sie stürzten sich rein ins Schneevergnügen.

Schnee ist bei uns rar geworden. Umso mehr freuen sich die Kinder über die weisse Pracht. In Nesselnbach sammelte eine Gruppe Kinder in ihren Schlitten Schnee, um eine Suppe mit Tannennadeln und Gras zu kochen. Gestärkt ging es danach zum Schlitteln. In Niederrohrdorf wurde wohl der grösste Schneemann gebaut. Fünf Kinder brauchte es, um die zweite Schneekugel hochzuhieven. Am Hang beim Schulhaus bewiesen leuchtende Kinderaugen und herzhaftes Lachen, dass Schlitteln jeder Generation Spass bereitet. (dg)

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.
Kategorie: 

Stellenangebote

Immobilienangebote

Kommende Events

Weitere Angebote

Trending

1

Gericht sagt: «Es ist eine Enteignung»

Das Spezialverwaltungsgericht fällt einen Zwischenentscheid, die Gemeinde wird entschädigungspflichtig

Das Gericht hat am 17. März einen Zwischenentscheid gefällt. Es geht um einen Rechtsstreit zwischen der Gemeinde Mellingen und einer Landeigentümerin. Die Richter urteilen, dass Mellingen in einem Fall eine Entschädigung zahlen muss.

Das ist ein schönes Bild», sagte Gemeindeammann Bruno Gretener (FDP) bei der Begrüssung zur ausserordentlichen Ge...