banner

Hairteam Notter: Alles für die Schönheit

Fr, 26. Mär. 2021

Nach einem Wasserschaden baut Coiffeurmeister Albin Notter sein Ladengeschäft an der Ringstrasse 3 komplett um

Die letzten paar Wochen wurde tatkräftig umgebaut im Coiffeursalon Notter. Ein längst überfälliger Schritt. Das Tagesgeschäft lief trotzdem normal weiter.

Vor zwei Jahren hatten wir im Ladengeschäft an der Ringstrasse 3 in Oberrohrdorf einen Wasserschaden. Der komplette Unterlagsboden wurde dabei beschädigt und die Bodenplatten hatten danach Risse», berichtet Albin Notter, Geschäftsführer. Kein schöner Anblick. Aber genau dieser missliche Zustand gab dem umtriebigen Geschäftsführer später den Impuls, das Ladengeschäft doch gleich komplett umzubauen und zu renovieren. Dank einer grosszügigen Geste der Gemeindeverwaltung konnte mit dem entsprechenden Umbau des 85 Quadratmeter grossen Coiffeursalons Mitte Februar begonnen werden. «Uns wurden, gleich gegenüber des bestehenden Coiffeurstandortes, entsprechende Räumlichkeiten zur Verfügung gestellt, sodass das Tagesgeschäft nahtlos weitergeführt werden konnte», ergänzt Albin Notter. «So waren wir termingerecht bestens im Zeitplan und konnten Mitte März unsere Kundschaft in modernen, neuen und einladenden Räumlichkeiten wieder bedienen», ergänzt er zeitgleich.

Modern, hell und einladend
Die «neuen» Räumlichkeiten lassen sich sehen. In Ab- und Rücksprache mit dem Team wurden diese geschmackvoll eingerichtet. Wände wurden gestrichen und helle Steinbodenplatten verlegt. Die kompletten Anlagen sind ebenfalls alle ausgewechselt und modernisiert. Ein einladendes Welcome-Desk fällt sofort auf und auch die Herren-Abteilung (Barber-Ecke) wurde entsprechend hergerichtet. Das Mobiliar ist in einem sympathischen Crème-Ecru gehalten und dadurch erscheinen die Räumlichkeiten noch offener. Die Stromversorgung für die entsprechenden Apparate wird «von oben geliefert». Die Anschlüsse befinden sich nicht mehr statisch an einem Ort, sondern durch die individuelle Stromzufuhr können Bedienungsplätze und Behandlungssessel flexibel umgestellt werden. Ein zusätzlicher bequemer Service, findet Notter. Im Untergeschoss befindet sich ein Nagelstudio, welches auch einer sanften Renovation unterzogen wurde. Für die Umbau- und Renovationsarbeiten berücksichtigte Notter ausschliesslich regionale Firmen.

Sich gleich selbst ein Geschenk gemacht
«Es ist sozusagen mein drittes Geschäft», scherzt Albin Notter. «Als 22-Jähriger habe ich in der ehemaligen Bankfiliale meinen ersten Salon eröffnet. Das war 1971. Später, 1995 dann, bin ich an die Ringstrasse umgezogen und der aktuelle Umbau ist sozusagen jetzt mein drittes Geschäft. Insgesamt arbeite ich nun 50 Jahre selbstständig auf dem Beruf und kann Ende März dieses runde Jubiläum feiern. Wir werden dieses im kleinen und feinen Rahmen tun», sagt Notter. Nebst ihm arbeiten zwei Lernende sowie vier, teilweise langjährige, Mitarbeitende im Salon mit. Auch die Webseite wird ein Update und eine frischere Ansicht erhalten, dafür verantwortlich ist Edi Oberhuber.

Isabel Steiner Peterhans

Hairteam Notter
Ringstrasse 3
5452 Oberrohrdorf

Telefon 056 496 25 08
www.hairteam.ch
contact@hairteam.ch

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Stellenangebote

Immobilienangebote

Kommende Events

Weitere Angebote

Trending

1

Gericht sagt: «Es ist eine Enteignung»

Das Spezialverwaltungsgericht fällt einen Zwischenentscheid, die Gemeinde wird entschädigungspflichtig

Das Gericht hat am 17. März einen Zwischenentscheid gefällt. Es geht um einen Rechtsstreit zwischen der Gemeinde Mellingen und einer Landeigentümerin. Die Richter urteilen, dass Mellingen in einem Fall eine Entschädigung zahlen muss.

Das ist ein schönes Bild», sagte Gemeindeammann Bruno Gretener (FDP) bei der Begrüssung zur ausserordentlichen Ge...