banner

FC Mellingen in der Krise: Kurt Etter kommt

Di, 14. Sep. 2021

Kurt Etter (r.), hier mit seinem langjährigen Assistenten Lukas Treichler, eilt dem kriselnden FC Mellingen zu Hilfe. Der Vorstand hat das Angebot Etters, das verwaiste Traineramt kurfristig zu übernehmen, angenommen. Wie Dani Schmid, Co-Präsident des FC Mellingen, gegenüber dem «Reussbote» mitteilte, steht Etter schon heute Abend beim 1/16-Finalspiel des Axpo Aargauer Cups gegen den FC Seon an der Seitenlinie, nachdem er gestern Abend die Spieler bei einem extra anberaumten «Kennenlerntraining» begrüsst hatte. Kurt Etter ist seit kurzem pensioniert. Er, der die meisten Spieler des FC Mellingen schon in der Juniorenzeit trainiert hat, sieht sein Engagement nicht als Dauerlösung. Der Verein hat nun, nach dem Abgang von Toni Di Santo, Zeit für die Trainersuche. Mehr über den FC Mellingen und das Meisterschaftsspiel gegen den FC Neuenhof vom letzten Freitag lesen Sie auf Seite 7 (bg)

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.
Kategorie: 

Stellenangebote

Immobilienangebote

Kommende Events

Weitere Angebote

Trending

1

Der grösste Tag in der Geschichte des FC Tägerig

Gespielt wird zwar schon seit einigen Wochen. Doch offiziell eingeweiht wird der neue Sportplatz in Tägerig am Samstag, 8. September mit dem Spiel des Superligisten Xamax Neuchâtel gegen den FC Schaffhausen aus der Challenge League.