banner

Leserbriefe

Kategorie: 

Erschreckende

Di, 13. Jul. 2021

Zur Mail-Affäre Fessler:
Da ich mich selber als recht reflektierten Menschen zu bezeichnen wage und ab und zu auch vor meiner eigenen Tür wische, wo es nicht sehr schmutzig ist, erlaube ich mir nun, mit dem «verbalen Zweihänder» nun auf Leute loszugehen, die offensichtlich bemüht sind, die Fehler (und nicht den Fehler!) von Roger Fessler zu verharmlosen.
Roger Fessler bezeichnete sich selber als «sachlichen Whistleblower», der «verschiedenen Medien…

Kategorie: 

Anonyme Mails sind unentschuldbar

Di, 13. Jul. 2021

In einem Leserbrief vom Dienstag, 6. Juli im «Reussbote» – zu der Mail-Affäre rund um Roger Fessler – wird von «Menschen machen Fehler», «er hat sich entschuldigt» und «wer ohne Sünde sei, werfe den ersten Stein» geschrieben. Das kann man so sehen. Nur haben die Mails der Gemeinde offensichtlich geschadet, vor allem dem Ratskollegium. Es hat so weit geschadet, dass zwei Politiker entschieden haben, sich für die Gesamterneuerungs…

Kategorie: 

Lesermeinungen

Di, 06. Jul. 2021

Den Menschen Roger Fessler sehen

Was Roger Fessler getan hat, ist unerklärlich, unverständlich und lässt sich weder begründen noch schönreden. Es spricht aber für ihn und seine Art, dass er zu seinen Taten steht, nichts beschönigt, sich entschuldigt und auch bereit ist, die Konsequenzen zu tragen.
Roger Fessler hat auf Missstände in und um Mellingen hingewiesen und sich, mit seiner direkten Art, damit nicht überall Freunde gemacht. Er setzte sich f…

Leserbriefe abonnieren

Stellenangebote

Immobilienangebote

Kommende Events

Weitere Angebote

Trending

1

Er will Ammann werden

Peter Wiederkehr stellt sich zur Verfügung

Die Mitte Mägenwil (CVP) gibt bekannt, dass sich Peter Wiederkehr bei den Gemeinderatswahlen vom 26. September als Kandidat für den zurücktretenden Marin Leuthard als Gemeinderat und Gemeindeammann zur Verfügung stellt.
Wiederkehr ist in Mägenwil geboren und aufgewachsen. Abgesehen von einigen berufsbedingten Auslandsjahren hat er immer in Mägenwil gewohnt und ist mit dem Dorf tief verwurzelt. Er kennt das Dorf und di…