Februar 2014

Doppeldecker auf Flugplatz beschädigt

Mi, 26. Feb. 2014

Unbekannte Täter haben auf dem Flugplatz Birrfeld einen einmotorigen Doppeldecker beschädigt. Das Oldtimer-Flugzeug befindet sich innerhalb des eingezäunten Areals auf dem Flugplatz. Die Täterschaft hat das Querruder des Flugzeugs abgerissen und beschädigt. Der Sachschaden beträgt 20 000 Franken.

Kategorie: 

Neue Wohnung für Störche

Mi, 26. Feb. 2014

Auf den Freileitungsmasten der AEW nisten Störche. Damit sowohl Vögel als auch die Stromleitungen sicher sind, hat die Firma in Rottenschwil und Unterlunkhofen spezielle Plattformen angebracht. Die Gesellschaft Storch Schweiz ist begeistert.

Daniel Gygax wechselt zum FC Aarau

Di, 25. Feb. 2014

Ex-Nati-Spieler Daniel Gygax, der seit einigen Wochen in Stetten wohnt, wechselt per sofort vom FC Luzern zum FC Aarau. Der 32-jährige Mittelfeldspieler, dessen Vertrag mit Luzern im Sommer auslaufen und nicht verlängert wird, wird bereits am Wochenende in Lausanne für Aarau spielen.

Ein heiterer Nachmittag

So, 23. Feb. 2014

Bereits zum 6. Mal gastierte die Senioren-Theatergruppe «Herbschtrose» aus Windisch, Brugg und Umgebung in der Aula des Annexbaus der Schulanlage Bahnhofstrasse in Mellingen. Die Pro Senectute Ortsvertretung hatte dazu eingeladen und Michèle Emmenegger freute sich über die zahlreichen Besucher.

Niederwil: «Pizza» geht auf Weltreise

Mo, 17. Feb. 2014

Die diesjährige Niederwiler Fasnacht steht unter einem internationalen Motto, welches viel Kreativitätsspielraum lässt: «Wältreis». Und dass ausgerechnet André Furrer alias "Pizza" als Ehrenschränzer und "Reiseführer" Niederwil auf dieser Weltreise anführt, macht mehr als Sinn.

Kategorie: 

Mellingen: Für bewegte Familien

Mo, 17. Feb. 2014

Demnächst werden die ersten Mieter im Quartier Neugrüen in Mellingen einziehen. Auch eine Kindertagesstätte ist auf einer Fläche von 380 Quadratmetern ab 4. August vorgesehen. Sie heisst Strampolino und ist auf Bewegungsförderung spezialisiert.

Kategorie: 

Stetten: «Juhuii, wir haben einen Spielplatz»

Fr, 14. Feb. 2014

Fünf junge Familien aus Stetten haben vor drei Jahren die Interessengemeinschaft (IG) Spielplätze gegründet. Nun erreichten sie ihr erstes Ziel: Der alte Spielplatz im Quartier «Dörndler» wurde in den letzten Monaten saniert und aufgewertet. Die IG hat aber noch ein weiteres grosses Ziel.

Oberrohrdorf: Witzig, laut, schräg – und alle weiblich

Fr, 07. Feb. 2014

Die fünfte Jahreszeit beginnt zwar erst am 27. Februar. Bereits stehen aber die vielen Guggenmusiken in den Startlöchern. So auch die Rohrdorfer Chessler, eine von zwei reinen Frauenguggen hierzulande. Nach intensiven Proben, die jeweils im August beginnen, sehnen sie den Fasnachtsauftakt herbei.

Fislisbach: Datenlogger helfen Wasser sparen

Do, 06. Feb. 2014

Die Wasserversorgung von Fislisbach meldet den höchsten Ertrag der Quelle Möösli seit 2001, wodurch nur sehr wenig Wasser von Baden bezogen werden musste. Ebenso bemerkenswert ist die massive Reduktion der Leckverluste dank dem Einsatz von sogenannten Datenloggern.

Fislisbach: Jubiläums-Sitzbank geschenkt

Do, 06. Feb. 2014

Eine Delegation der Fislisbacher Partnergemeinde Le Chambon-sur-Lignon hat am Weihnachtsmarkt 2013 teilgenommen und als Geschenk eine schöne Sitzbank mitgebracht. Diese erinnert an das 10-Jahr-Jubiläum der Partnerschaft, die letztes Jahr begangen wurde. Die Sitzbank steht im Gemeindehaus Fislisbach.

Wildtierkorridor wird intensiv genutzt

Mo, 03. Feb. 2014

Eingangs des Bareggtunnels trennen die A1 und der Autobahnzubringer der Kantonsstrasse zwei Waldgebiete. Ursprüngliche Wanderrouten von Tieren wurden mit dem Bau dieser Strassen unterbrochen. Die vor zehn Jahren gebauten Wildtierdurchgänge schaffen Abhilfe und werden rege benutzt, wie Bilder zeigen.

Stellenangebote

Immobilienangebote

Kommende Events

Weitere Angebote

Trending

1

Im Gewächshaus gefeiert

Am Wochenende war es so weit: Tim Bonin und Peter Zgraggen luden zur Einweihung ihres Firmengebäudes in Mellingen ein. Die Gartenbauer haben an der Wallisstrasse ein grosszügiges Domizil für ihre Firma erbaut.