April 2014

Die Fortsetzung des Baubooms

Fr, 25. Apr. 2014

Die Hafinag AG, Geroldswil, legt ein Baugesuch für sieben Mehrfamilienhäuser mit 116 Wohnungen in der
Mellinger Grossen Kreuzzelg auf. Das Projekt basiert auf dem Gestaltungsplan Grosse Kreuzzelg aus dem Jahr 2007, genau gleich wie das Projekt «Neugrüen», das unmittelbar vor dem Abschluss steht.

Kategorie: 

Tägerig: Einsprache gegen Silobau

Fr, 25. Apr. 2014

Die Gemeinde Tägerig will hinter ihrem Werkhof ein Kleinsilo bauen. Dieses soll als Lager für etwas über 20 m3 Streusalz dienen. Der Altersheimverein hat nun einen Einwand gemacht. Der Verein findet, dass die Optik sowie der Standort zu diskutieren geben.

Kategorie: 

Degustation des neuen Jahrgangs

Fr, 25. Apr. 2014

Über das Wochenende vom 1. bis 3. Mai können Weinliebhaber der Birmenstorfer Weine den neuen Jahrgang 2013 degustieren. Die Weinbaugenossenschaft lädt am 1. Mai zum Tag der offenen Kellertüren und am 2./3. Mai zur Frühlingsdegustation ein.

Kategorie: 

Tägerig: 1000 Liter Abfall eingesammelt

Mi, 23. Apr. 2014

Ein Dutzend Mitglieder des Natur- und Vogelschutzvereins Tägerig sammelte während zwei Stunden an der Strasse nach Büschikon Abfälle, die von Autofahrern nicht entsorgt, sondern ganz einfach aus dem Autofenster geworfen wurden. Insgesamt kamen über 1000 Liter zusammen.

Schule Fislisbach auf «Wältreis»

Di, 22. Apr. 2014

Die diesjährige Projektwoche der Primarschule und des Kindergartens Fislisbach stand unter dem Motto «Wältreis» und fand wie gewohnt vor den Frühlingsferien statt. In ­altersdurchmischten Gruppen lernten sich Kinder und ­Lehrpersonen in verschiedenen Kursen näher kennen.

Jahresprogramm mit viel Lokalkolorit

Di, 22. Apr. 2014

Die Kulturkommission Wohlenschwil ­präsentiert ihr attraktives und vielfältiges Jahresprogramm. Im Mittelpunkt stehen heuer Produktionen, in denen ­Künstler mit enger Beziehung zur Region führend mitwirken. Mit dieser Wahl lässt die Kuko dem heimischen Schaffen eine besondere Würdigung zukommen.

Kreisel Gnadenthal wird saniert

Di, 22. Apr. 2014

Der Zustand des Kreisels Gnadenthal (Erstellungsjahr 1999) ist schlecht. Der Kreisel weist tiefe Spurrinnen und Risse im Belag auf und wird nun saniert. Die Kosten belaufen sich auf circa 200 000 Fr. und gehen zu 100 Prozent zulasten des Kantons Aargau. Der Baubeginn ist Mitte Mai geplant.

Bastelstunde im Glashaus

Mi, 16. Apr. 2014

Der Gemeinnützige Frauenverein Mellingen lud zu einem Bastelnachmittag ein. 15 Kinder im Alter zwischen 5 und 12 Jahren nahmen daran teil. Im Glashaus der Gärtnerei Jenni bastelten die Kinder einen schönen Türschmuck. Dieses Jahr wird es an Ostern viele schön geschmückte Haustüren haben.

Kategorie: 

Ein Besuch bei der Feuerwehr

Mo, 14. Apr. 2014

99 Kinder profitierten letzte Woche von einem vielfältigen Ferienpass-Angebot in Mägenwil. Das Programm war wie jedes Jahr sehr spannend und abwechslungsreich. Die Kinder konnten aus 41 verschiedenen Kursen sechs auswählen. Von diesen wurden ihnen dann drei Wünsche erfüllt.

Vorbereitung auf das Osterfest

Mo, 14. Apr. 2014

Am Palmsonntag wird jeweils des festlichen Einzugs Jesu Christi in Jerusalem gedacht. Unser Bild zeigt den Einzug der Erstkommunikanten mit ihren schönen, selbst gebundenen Palmbäumen in Mellingen. Nach der Segnung der Palmbäume vor der Kirche feierte die Gemeinde den Gottesdienst in der Kirche.

Kategorie: 

Stetten: Neues Mehrzweckfahrzeug

Mo, 14. Apr. 2014

Vergangenen Donnerstag wurde der Gemeinde Stetten das neue Mehrzweckfahrzeug übergeben. Das neue Fahrzeug kostet 65 000 Franken und
erlaubt dem Technischen Dienst der Gemeinde ein effizientes Arbeiten im Sommer und Winter.

Spitex Heitersberg: 2013 war ein turbulentes Jahr

Sa, 12. Apr. 2014

Das vergangene Jahr war für die junge Spitex Heitersberg ein turbulentes. Zwei Teams wurden zusammengelegt und an der Bahnhofstrasse in
Mellingen ein neuer Standort bezogen. Im vergangenen Jahr wurden total 30 000 Einsatzstunden geleistet, wie dem Jahresbericht zu entnehmen ist.

Unterstützendes Malen

Sa, 12. Apr. 2014

In der Altstadt von Mellingen eröffnet Urs Taverner den Malwinkel. Dort findet man Zeit zum Entschleunigen, Loslassen und Entspannen. Innovativ und mutig ist, dass Taverner Kunstschaffen (Atelier und Galerie) und unterstützendes Malen mit therapeutischem Hintergrund anbietet.

Ein Morgen mit dem Samariterverein

Sa, 12. Apr. 2014

Im Rahmen einer Projektwoche zum Thema «Erste Hilfe» (Mitenand – Fürenand – Zivilcourage) schlüpften die Mellinger-Erstklässler in die Rolle eines Samariters oder einer Samariterin. Das vertraute Schulzimmer verwandelte sich in ein Spital mit Empfangsbereich, Liegebetten und Arzttisch.

«Vorhang auf, wir kommen …»

Do, 10. Apr. 2014

Hier ein jonglierender Gaukler, dort mutige Artisten und gleich nebenan sind fünf Kinder ­beschäftigt, eine ­Menschenpyramide zu bauen. Erfahrungen sammeln und ­Talente entdecken und das fünf Tage lang. Bereits zum zweiten Mal führt Peter Locher mit 32 Kindern eine Zirkuswoche in Wohlenschwil durch.

Mellingen: Chance für einen Neuanfang

Di, 08. Apr. 2014

Am vergangenen Sonntag fand in der Stadtscheune die 16. ordentliche GV des Vereins Forum Stadtscheune statt. Auf der Traktandenliste stand ein brisantes Thema: die Auflösung des Museumsvereins. In der Abstimmung wurde die Auflösung des Musumsvereins einstimmig beschlossen.

Zu Gast im Reich der Mitte

Di, 08. Apr. 2014

Im Rahmen des Projekts Insight China sind Studierende der Fachhochschule Nordwestschweiz (FHNW) zu Gast
bei Schweizer Unternehmen im Reich der Mitte und machen sich vor Ort ein Bild, wie die dreckigste Volkswirtschaft der Welt grüner werden soll. Zwei junge Mellinger sind mit dabei.

Investitionen in die Infrastruktur

Di, 08. Apr. 2014

Der Gemeinderat Wohlenschwil unterbreitet der Gemeindeversammlung vom 21. Mai Kredite von total 510 000 Franken für die Erneuerung der Laubisbachstrasse samt Werkleitungen. Strasse und Leitungen sind in einem sehr schlechten Zustand und müssen dringend erneuert werden.

Vandalen wüteten im Stetter Wald

Mo, 07. Apr. 2014

In der Nacht von Freitag, 4. auf Samstag, 5. April zerstörte eine unbekannte Täterschaft zwei Säulen des Natur-Info-Pfades im Hürstwald». Die Vandalen zertrümmerten nicht nur die Scheiben und beschädigten die Info-Tafeln, sie zerstörten auch die ausgestellten Exponate. Die Polizei sucht Zeugen.

Kategorie: 

Fussball: Packendes Derby endet 0:0

So, 06. Apr. 2014

Der FC Mellingen und der FC Othmarsingen trennen sich am Sonntag, 6. April, in einem packenden Derby vor 140 Zuschauern mit 0:0. Den Matchball vergab Othmarsingen eine Minute vor Schluss, als es einen Foulpenalty nicht am Mellingen-Goalie Isler vorbei brachte.

Künten/Stetten: Infos zu Schule

Fr, 04. Apr. 2014

Ab Schuljahr 2014/15 werden die Oberstufenschüler Küntens die Schule in Stetten besuchen. Im Gegenzug kommen Fünft- und Sechstklässler Stettens nach Künten. Das führt zu Neuerungen. Darüber wird am Montag, 28. April, 19.30 Uhr, in der Turnhalle Künten informiert.

Stetten: Kirchenkonzert der Musikgesellschaft

Fr, 04. Apr. 2014

Schon zum zweiten Mal hat die Musikgesellschaft Stetten zu einem Märchen eingeladen. Viele grosse und ­kleine Besucher waren wiederum neugierig auf die konzertant erzählte Geschichte vom «Froschkönig vo Stette». Gespannt sind nun alle, was wohl im nächsten Jahr für ein Märchen vorgetragen wird.

Kategorie: 

«Grüne Daumen» sind gefragt

Fr, 04. Apr. 2014

Das Pro-Specie-Rara-Schaugewächshaus auf dem Reusspark-Gelände in Niederwil geht schon in die dritte Saison. Von Anfang an engagierten sich freiwillige Helferinnen und ­Helfer bei der Aufzucht von ­seltenen Pflanzensorten. Am Donnerstag, 10. April findet um 18.30 Uhr ein Info-Abend statt.

Mellingen: Ökumenischer Suppentag

Fr, 04. Apr. 2014

Bei strahlendem Ausflugswetter feierten die kath. Pfarrei Mellingen und die ref. Teilgemeinde Mellingen am letzten Sonntag den alljährlichen ökumenischen Suppentag in der kath. Kirche. Die Beiträge der Kinder und Jugendlichen standen unter dem Thema «Das Wunder des Teilens»

Spannende Geschichten über Gott, Wein und Geist

Fr, 04. Apr. 2014

Im Cubus, einem Event-Raum von Weinkeller Riegger, sprach Kapuzinerpater Willi Anderau über Gott, Wein und Geist.
Es war ein hochinteressanter Abend mit kulinarischen Köstlichkeiten aus der Gourmetküche von Albi von Felten und auserlesenen Weinen aus dem Hause des Gastgebers Riegger.

Anschluss an andere Replas aufgegleist

Do, 03. Apr. 2014

Die Regionalplanungsgruppe Rohrdorferberg-Reusstal hat zuletzt Mitglieder verloren. Von den 13 angeschlossenen Gemeinden waren deren fünf Doppelmitglied bei einer anderen Repla. Nun wird den Gemeindeversammlungen im Mai/Juni die Auflösung der Repla Rohrdorferberg-Reusstal zum Beschluss unterbreitet.

Kategorie: 

Tägerig: Manzeln blühen

Di, 01. Apr. 2014

Ihre wissenschaftliche Bezeichnung ist Narcissus pseudonarcissus. Unter diesem Namen kennt sie allerdings kaum jemand. Im Volksmund nennt man sie Märzenblume, wilde Osterglocke, Aprilglocke oder Trompeten-Narzisse. In Tägerig schliesslich, nennt man sie Manzeln.

Stellenangebote

Immobilienangebote

Kommende Events

Weitere Angebote