Juni 2014

Birrhard: Stiller Protest gegen Radwegbau

Mo, 30. Jun. 2014

Der Radwegbau zwischen Birrhard und Lupfig sorgt weiter für Schlagzeilen. Karl Wüst, der Besitzer der Kirschenbäume entlang der Flughafenstrasse, protestiert seit vergangenem Donnerstag mit einer speziellen Aktion gegen die, seiner Ansicht nach, beschlossene Fällung von fünf Bäumen.

Kategorie: 

Neophyten den Kampf angesagt

Mo, 30. Jun. 2014

Als Neophyten («neue Pflanzen») werden Pflanzen bezeichnet, die erst seit der Entdeckung Amerikas hier vorkommen. Die meisten dieser gebietsfremden Pflanzen sind harmlos. Einige verhalten sich jedoch invasiv. Sie verwildern, breiten sich stark aus und verdrängen die einheimische Flora.

Tägerig: Schulanlage mit Fest eingeweiht

So, 29. Jun. 2014

Am 28. Juni wurde der Anbau der Schule Tägerig nach zehnmonatiger Bauzeit eingeweiht. Die neue Schulanlage bietet Platz für zwei Klassenzimmer, eines davon für die neue 6. Klasse. Am gut besuchten Einweihungsfest sorgten die 130 Tägliger Schülerinnen und Schüler für viele Farbtupfer.

Getrübtes Fussballfest in Niederwil

So, 29. Jun. 2014

Gut 700 Zuschauer kamen am 28. Juni auf die Niederwiler Riedmatten, um das Testspiel zwischen den beiden Aargauer Topteams zu sehen. Der FC Aarau und der FC Wohlen trennten sich 2:2. Für Aaraus Neuzugang Frank Feltscher endete das Testspiel noch vor der Pause mit einem Wadenbeinbruch im Spital.

Gmeind Mägenwil: Zwei Reglemente zurückgestellt

Fr, 27. Jun. 2014

78 Stimmberechtigte an der Mägenwiler Gmeind haben zwei Reglemente nicht genehmigt. Das neue Dienst- und Besoldungsreglement sowie das bereits im Vorfeld umstrittene Reglement über den Ausgleich von Planungsmehrwerten wurden überaus deutlich zur Überarbeitung an den Gemeinderat zurückgewiesen.

Kategorie: 

Sommer, Sonne und gute Laune

Di, 24. Jun. 2014

Die Veranstalter des «Touch the Air»-Festivals lockten mit vielen internationalen und nationalen Musikgrössen nach Wohlen. Zahlreiche Urban- und Electro- begeisterte Musikfans aus der ganzen Schweiz strömten am vergangenen Wochenende nach Wohlen.

Auch Blumen kann man essen

Di, 24. Jun. 2014

Trotz herrlichstem Badewetter hatten sich 28 interessierte Frauen und Männer aus fünf Gemeinden zum angekündigten Kräuterworkshop in Wohlenschwil eingefunden. Dieser Tag wurde mit Bedacht gewählt, da bei Sonnenwende die Farben der Pflanzen kräftiger sind und die Früchte besser schmecken.

Kategorie: 

25 Jahre Spielgruppe Dumbo

Di, 24. Jun. 2014

25 Jahre Spielgruppe Dumbo, Stetten – Marlies Bonin konnte das selbst kaum glauben. So schnell vergeht die Zeit und die ersten Spielgruppenkinder bringen unterdessen ihre eigenen Kinder in die Spielgruppe Dumbo Stetten. Das musste gefeiert werden.

Feuerwehr zum Anfassen

Do, 19. Jun. 2014

Am Samstag, 28. Juni von 11.00 bis 17.00 Uhr bietet die Feuerwehr Regio Mellingen am Tag der offenen Magazintüren ein ­abwechslungsreiches Programm mit vielen spektakulären ­Highlights für die ganze Familie. Dieser Tag findet beim Feuerwehrmagazin, Schul- und Sportanlage Kleine Kreuzzelg statt.

«Man muss beobachten können»

Do, 19. Jun. 2014

Albert Wickart hat im Auftrag der Landwirtschaftskommission das Werk «Flora von Remetschwil» verfasst. Mit seiner Arbeit möchte der Naturschützer und Hobby-Botaniker das Wissen über die Pflanzenwelt fördern und die Menschen dafür sensibilisieren, welche enorme Vielfalt vor ihrer Haustüre gedeiht.

Römerweg kann saniert werden

Mi, 18. Jun. 2014

Einige Traktanden gab es abzuhandeln an der Gemeindeversammlung in Niederrohrdorf. Für drei Jugendliche war der Abend besonders spannend, wenn nicht sogar wegweisend. Die Stimmbürgerinnen und Stimmbürger genehmigten alle Geschäfte, u. a. auch die Sanierung des Römerwegs mit Kosten von 1,33 Mio. Fr

Stetter Gmeind vor leeren Rängen

Di, 17. Jun. 2014

Nur gerade 32 Stimmbürgerinnen und Stimmbürger erschienen am Dienstagabend zur ordentlichen Gemeindeversammlung. Das sind 2,6 Prozent und dürfte mit Abstand Minusrekord sein. Die Versammlung genehmigte alle Anträge grossmehrheitlich, so auch das revidierte Personal- und Besoldungsreglement.

Im Zeichen eines guten Abschlusses

Di, 17. Jun. 2014

Drei Reglemente, eine Kreditabrechnung, die Rechnung 2013, die Auflösung der Repla und der Beitritt zu Baden Regio, das sind die Hauptgeschäfte der diesjährigen Sommergmeind, die am Donnerstag, 26. Juni, 20 Uhr in der Turnhalle statt finden wird.

Künten: Tische und Stühle ersetzen

Di, 17. Jun. 2014

Teilweise jahrzehntealt sind die Schulmöbel in Künten. Nun sollen für 250 000 Franken neue Stühle und Tische für die Schüler, neue Pulte und Stühle für die Lehrer und Möbel für Fachunterrichtszimmer und Gruppenarbeiten gekauft werden. Die Gmeind vom Freitag, 27. Juni befindet über den Kredit.

Tolle Stimmung in der WM Arena

Di, 17. Jun. 2014

Über 500 Fussball-Fans besuchten die WM-Arena beim Hallenbad Mellingen und sahen den Schweizer Sieg gegen Ecuador. Dank diesem Sieg erreichte die Stimmung ihren Höhepunkt. Die Fans konnten sich am grosszügigen Angebot verköstigen. Die WM Bar ist täglich ab 16 Uhr geöffnet.

Stetten: Heuer gibts keine jungen Störche

Mo, 16. Jun. 2014

Üblicherweise findet im Juni in Stetten das freudige Ereignis einer Jungstorchen-Beringung statt. Nicht so in diesem Jahr. Alle Jungvögel gingen wegen des nasskalten Wetters im Mai ein. Dabei sah es im Frühjahr besser denn je aus, da sich sogar ein zweites Brutpaar im Dorf niedergelassen hatte.

Kategorie: 

Fussball: FC Othmarsingen steigt in die 2. Liga auf

Do, 12. Jun. 2014

Der FC Othmarsingen feierte nach einem 4:0-Sieg über Sarmenstorf den Aufstieg in die 2. Liga. Der Schlusspfiff auf der Falkenmatt war der Startschuss zu einer zünftigen Aufstiegsparty. Nach zehn Jahren in der 3. Liga steigt das Team von Trainer Beat Dünki wieder in die 2. Liga auf.

Fislisbach: Drittes «Gwerbler»-Pfingsfest

Mi, 11. Jun. 2014

Bereits zum dritten Mal ­veranstalteten die «Gwerbler» Fislisbach ihr Frühlings- und Pfingstfest auf dem Dorfplatz Gugger. Und das bei hochsommerlichen Temperaturen. Bereits ab 11 Uhr morgens nutzten die ersten gwundrigen Gäste die noch eher ruhige Marktatmosphäre auf dem Dorfplatz Gugger.

Tägerig: Am Musiktag geehrt

Do, 05. Jun. 2014

Am Musiktag in Oberlunkhofen wurden anlässlich des Festaktes vom Musikverein Tägerig Marcel Cavegn für 25 Jahre aktives Musizieren sowie Anita Lüthi und Beatrice Annen (links) für 35 Jahre aktives Musizieren geehrt. Anita Lüthi und Beatrice Annen wurden zu Eidg. Musikveteraninnen ernannt.

Kategorie: 

Tägerig: Tagessieger am Paradewettbewerb

Do, 05. Jun. 2014

Der Musikverein Tägerig besuchte den hervorragend organisierten Musiktag in Oberlunkhofen. Dank guter Vorbereitung gelang das Konzertstück sehr zufriedenstellend. Erstmals in der Vereinsgeschichte errang der Musikverein den Tagessieg an einem Paradewettbewerb.

Kategorie: 

Mellingen hat nun 5000 Einwohner

Mi, 04. Jun. 2014

Seit Anfang Mai zählt Mellingen über 5000 Einwohner. Gemeindeammann Bruno Gretener überreichte Felix Hopfgartner (2. v. l.) als 4999. Einwohner, Jasmine Güler (3. v. l.) als 5000. Einwohnerin und der Mutter von Fynn Matthäus (5001. Einwohner) einen Blumen, die Städtlichronik 2013 und Gutscheine.

Stellenangebote

Immobilienangebote

Kommende Events

Weitere Angebote

Trending