Juli 2014

«Shots» zündeten ein Heimfeuerwerk

Mo, 28. Jul. 2014

Der Beach Soccer Club Havana Shots hat beim Heimevent in Birr für Spektakel gesorgt, hat beide Spiele gewonnen und sich von Rang sieben auf Rang drei der höchsten Liga verbessert. Auch die «Shots»-Frauen glänzten vor den eigenen Fans und eroberten nach ihrem 8:1-Sieg die Tabellenspitze.

Der Pegel der Reuss geht zurück

Di, 22. Jul. 2014

Anfangs Woche ist der Kanton Aargau von Dauerregen heimgesucht worden. Auch das Reusstal hat grosse Wassermassen zu bewältigen. Die Reuss führte bei Mellingen am Dienstagnachmittag gegen 15 Uhr knapp 560 m3/sec. In der Nacht auf Mittwoch beruhigte sich die Wettersituation, seither sinken die Pegel.

«Kinder verbinden» seit 30 Jahren

Fr, 18. Jul. 2014

Im Rahmen der ­Einweihungsfeier der neuen Schulanlage in Tägerig beging Eltern-Kind-Tägerig (ELKI) das 30-Jahr-Jubiläum und lud zu Spiel und Spass ein. Der Tag war schnell vorbei und am Abend sorgte dann die Band «Scumabis» für gute Stimmung.

Gegenseitig zum Erfolg gepusht

Fr, 18. Jul. 2014

Beide sind ehrgeizig, haben ein klares Ziel vor Augen und sind die besten Schreinerlehrlinge des Kantons: Natascha Schibli aus Kallern und Angelo Stierli aus Hägglingen haben ihre ­Lehre bei der Firma Nerozzi und Rösch AG in Nesselnbach mit der Note 5,6 ­abgeschlossen

Schöner und würdiger Abschluss

Mo, 14. Jul. 2014

Die Jodlerinnen und Jodler des Gemischten Trachtenchors bedanken sich ganz herzlich für den wunderbaren Empfang in Mellingen anlässlich der Heimkehr vom Eidgenössischen Jodlerfest in Davos. Es war ein sehr schöner Anlass und ein würdiger Abschluss von einem grossen Fest.

Kategorie: 

Tägerig: Eröffnung des Schwalbenhotels

So, 13. Jul. 2014

Der Natur- und Vogelschutzverein (NVT) eröffnete bei der Mehrzweckhalle das erste "Hotel" in Tägerig: das Schwalbenhotel. Bei der Eröffnung waren 25 Gäste anwesend, vor allem Vereinsmitglieder und Behördenvertreter. Als "Hotelgäste" werden Mehlschwalben und Mauersegler erwartet.

Kategorie: 

Lenzburg erhält den "kleinen Wakkerpreis"

Fr, 11. Jul. 2014

Die Stadt Lenzburg gewinnt den Aargauer Heimatpreis 2014. Die als "kleiner Wakkerpreis" bezeichnete Prämierung ist mit
10 000 Franken dotiert. Den Preis erhält die Stadt für ein Bauprojekt, bei welchem ein moderner Neubau optimal mit der historischen nördlichen Stadtmauer verbunden wurde.

Radio SRF 3 sorgt für Fussballfest

So, 06. Jul. 2014

"Futebol Total" hiess der Anlass, organisiert von SRF 3. Der nationale Radiosender lud mit viel Prominenz zur Fussballparty ins Esp, das auf Fislisbacher Boden liegt. Moderatoren wie Mona Vetsch oder Tom Gisler bildeten mit Sänger Baschi und Snowboard-Olympiasieger Iouri Podladtchikov ein Team.

Ein Tag voller Eindrücke

Fr, 04. Jul. 2014

33 freiwillige Helferinnen und Helfer des Alterszentrums Mellingen-Wohlenschwil machten sich kürzlich bei wunderbarem Wetter mit dem Zug auf die jährlich stattfindende Reise auf. Sie wurde organisiert von Zentrumsleiter Willy Keller und Flavia Humbel, der Leiterin der Freiwilligen.

Priesterjubiläum in Mellingen

Fr, 04. Jul. 2014

Mit einem feierlichen Gottesdienst, umrahmt mit schönem Gesang vom Kirchenchor Johannes, durfte die Pfarrei das Patrozinium und das 30-jährige Priesterjubiläum ihres Pfarrers Walter Schärli feiern. Die Gottesdienstbesucher bedankten sich bei Walter Schärli für sein grosses Engagement.

Kategorie: 

«Beaver-Elemente» schützen Mellinger Altstadt

Do, 03. Jul. 2014

Am Mittwoch haben 32 Angehörige des Kantonalen Katastrophen-Einsatzelementes (KKE) in der Mellinger Altstadt den Ernstfall geprobt. Die Spezialisten verlegten erstmals im Reuss-Städtchen 160 Meter der «Beaver-Elemente» als Hochwassersperren und gewannen so wichtige Erkenntnisse.

Stellenangebote

Immobilienangebote

Kommende Events

Weitere Angebote

Trending

1

Fislisbach: Lasst die Drachen steigen!

Herbstzeit ist Drachenfliegenzeit. Weitherum bekannt ist die Drachenflugshow in Fislisbach. Am Sonntag, 21. Oktober werden die Drachen in die Luft steigen. Der rundum beliebte Anlass wird erneut vom Ehemaligenverein Jungwacht/Blauring um Präsident Christoph Schott durchgeführt.