September 2016

Am Abstimmungsresultat wurden Zweifel laut

Fr, 30. Sep. 2016

Die Versammlung dauert lange. Nach drei Stunden und zwanzig Minuten rief Stadtammann Bruno Gretener zur finalen Abstimmung auf. Dabei vergass er jene, die gerne Nein zur Revision der Nutzungsplanung gesagt hätten. Das führte im Nachgang zu Unmut. Ging bei dieser Abstimmung alles mit rechten Dingen zu?

Der Künter Meisterkäser holt Silber

Fr, 30. Sep. 2016

Wenn Sepp Brülisauer seine Käse-Sorten zum Wettbewerb einschickt, sind ihm Auszeichnungen sicher. An den Schweizer Käse-Meisterschaften, dem «Swiss Cheese Award», holte er mit drei verschiedenen Sorten Silber und zwei Diplome. Damit gehört er zu den besten Käsern im Lande. Mehr dazu im Reussbote.

Sie sind aus gutem Holz geschnitzt

Do, 29. Sep. 2016

Als Stephan Sutter den Betrieb von «Wendel Holzbau» unter dem Namen «Vögeli Holzbau» neu startete, stand er vor einer enormen Herausforderung. Nun, anderthalb Jahre später, hat sich die Prognose seines Chefs Georg Nef bewahrheitet. Der sagte damals: «Wir schicken unseren besten Mann nach Mellingen.»

Kategorie: 

Ganz viel neue Hoffnung für Latsouk

Do, 29. Sep. 2016

Nach zehn Jahre dauerndem Leidensweg konnte dem 23-jährigen Latsouk Fayé geholfen werden. Seine Schwester Awa und sein Schwager Stefan Dietemann ermöglichten ihm die dringend benötigte Operation. Mehr über diese Geschichte lesen Sie im Reussbote.

Kategorie: 

65 Jahre: In guten wie in schlechten Zeiten

Do, 29. Sep. 2016

Sie haben zusammengehalten, in guten wie in schlechten Zeiten. Dabei begann es gar nicht gut. Und nun sind
65 Jahre vergangen. Yvonne Kaufmann will daraus kein Aufhebens machen. Sie sagt: «Es war eine lange Zeit.
65 Jahre, ich kann es gar nicht begreifen.»

Ein Klub gefangen im Teufelskreis

Do, 29. Sep. 2016

Abgeschlagen im Tabellenkeller, ein knappes Kader – und immer wieder Ärger wegen seinen Fans. Beim FC Tägerig durchlebt man schwere Zeiten. Präsident André Zehnder versucht sich in Galgenhumor. Mehr darüber lesen Sie im Reussbote.

Kategorie: 

Schöner feiern mit Othmarsingens Fussballern

Do, 29. Sep. 2016

Pamela Meier ist eine ruhige Frau. Unter anderem ist sie an den 2.-Liga-Spielen für die Pflege der Othmarsinger Kicker verantwortlich. Am Aargauer Oktoberfest war jedoch alles anders. «Pam», in ein stilvolles Dirndl gekleidet, war in Festlaune und tanzte mit Hunderten von anderen Festbesuchern.

Kategorie: 

Wädi verliert gegen seinen Vize

Di, 27. Sep. 2016

Die Aufgabe ist gelöst. Niederwils Ammann Wädi Koch stieg auf ein «Pfupferli» und hielt sich wacker. Das interne Duell gegen Peter Gauch ging allerdings verloren. Mehr darüber lesen Sie im Reussbote.

LKW-Oldtimer auf Herbstfahrt

Di, 27. Sep. 2016

Schön restauriert und herausgeputzt sind sie alle, die gut zwei Dutzend Lkw-Old­timer, die sich am vergangenen Samstag bei Fritz Humm in Holzrüti trafen. Gegen 11 Uhr ging es auf die Sternfahrt ins Zurzibiet. Die raren Exemplare sorgten allen Ortens für grosses Aufsehen und manches Staunen.

Kategorie: 

Er bringt Nachbarn um den Schlaf

Di, 27. Sep. 2016

Einige Haushalte in Mägenwil erhielten brisante Post aus dem Gemeindehaus. Gesucht wird jemand mit einem Marder-Schreckgerät, das Nachbarn nicht mehr schlafen lässt. Sollte sich niemand melden, wird die Gemeinde auf Kosten des «Ruhestörers» eine teure Lärm-Messung in Auftrag geben.

Werni fängt die Welt von oben ein

Di, 27. Sep. 2016

Werner Stutz bleibt am Boden und sieht die Welt doch von oben. Der frühere Goalie und heutige Speaker beim
FC Othmarsingen und dem FC Wohlen geht mit Hexa- und Quadrokoptern in die Luft, um ganz spezielle Fotos zu schiessen. Für den «Reussbote» hat er auch den neuen Kreisel von Birmenstorf aus der Luft eingefangen.

Kategorie: 

Die Vielfalt der Natur wahrnehmen

Di, 27. Sep. 2016

Tomaten hegen und pflegen und dabei noch verschiedene Menschen kennenlernen: All das und noch viel mehr schätzt der 60-jährige Roland Fuhlroth aus Zufikon an seiner freiwilligen Arbeit im Schaugewächshaus.

Kategorie: 

In Tägerig können sie nur noch hoffen

Di, 27. Sep. 2016

Nach dem 5:1-Sieg von Niederwil in Tägerig gab es keine zwei Meinungen. Tägerig  war dem Gegner in allen Belangen unterlegen. Bei aller Tristesse gab es aber auch für die Tägliger etwas zu bejubeln: das erste Saisontor. Mehr darüber im Reussbote.

Mit Wiederkehrs Staatswein getauft

Fr, 23. Sep. 2016

Niederrohrdorf ist jetzt auch offiziell ein Aargauer Rebbaudorf. Zu erkennen an den Schildern, die an den Ortstafeln angebracht wurden. Letzten Dienstag fand die Taufe statt. Angestossen wurde mit Louis Wiederkehrs Staatswein. Mehr darüber lesen Sie im Reussbote.

Kategorie: 

Ein Kraftort für die ganze Familie

Fr, 23. Sep. 2016

Martina und Shimeon Balmer haben ihre Jungs Lukas (6) und Jan (9) mit ihrer Begeisterung für das Schaugewächshaus angesteckt. Seit einem Jahr sind sie fast wöchentlich im Gewächshaus am Werk. Mehr dazu im Reussbote.

Kategorie: 

Was wird denn hier gebuddelt?

Fr, 23. Sep. 2016

Wer von der Vianco Arena in Richtung Mägenwil fährt, fragt sich, was unmittelbar an der Autobahn gebaut wird.
Auf einer Länge von rund 450 Meter und einer Breite von bis zu 200 Meter wird die Erde abgetragen. Mehr dazu lesen Sie in der Zeitung.

Kategorie: 

Gemeinderat will Sicherheit prüfen

Fr, 23. Sep. 2016

Der Tod der achtjährigen Enja, die von einem verwirrten Autofahrer zu Tode gefahren wurde, wirft Fragen nach der Sicherheit auf der Unfallstrecke auf. Der Gemeinderat Niederwil hat das Thema an seiner Sitzung vom letzten Montag erörtert. Die Gemeinde will kantonale Verkehrsexperten beiziehen. Mehr dazu lesen Sie in der Zeitung.

Es fehlen noch 4000 Fr. — Wer hilft ?

Fr, 23. Sep. 2016

Das Konzert der Chöre gehört zum festen Mellinger Kultur- Programm im Herbst. Wie immer organisiert vom Männerchor Mellingen. Das kostet. Damit die Rechnung für den Anlass in der Stadtkirche ausgeglichen werden kann, sucht der Männerchor dringend Sponsoren und Gönner.

Mellingen: Ja zum neuen Nutzungsplan

Fr, 23. Sep. 2016

Die Aula war voll, die Luft dick, das Thema heiss. Nach 3 Std. und 20 Min. rief Stadtammann Bruno Gretener zur finalen Abstimmung auf. Das Ja fiel sehr deutlich aus. Das Zählen der Gegenstimmen war überflüssig. Mellingen kann die Zukunft planen. Die von Mirjam Egloff postulierte «Vision 2035» hat sich durchgesetzt.

Kategorie: 

Niederwil lud zum Brunch

Di, 20. Sep. 2016

Vergangene Woche lud die Gemeinde Niederwil die frisch zugezogenen Einwohnerinnen und Einwohner zum Brunch in die Mehrzweckhalle ein. Dabei lernten sie auch das umfangreiche Vereinsangebot ihres neuen Wohnortes kennen

Wenn der Schiri der Wichtigste ist …

Di, 20. Sep. 2016

Schiedsrichter Mile Ivanov spricht kaum Deutsch. Was er aber auf dem Spielfeld zu sagen hat, ist klar und deutlich, wenn er den Spielern die Roten und Gelben Karten vor die Nase hält — und letztlich zum meist diskutierten Mann auf dem Feld wurde. Mehr über das Derby FCM-FCO lesen Sie im Reussbote.

Kategorie: 

Unendlich traurig und fassungslos

Fr, 16. Sep. 2016

Das Geschehen ist unfassbar. Enja ist tot. Sie war gerade mal acht Jahre alt. Die Schülerin wurde auf dem Radweg zwischen Niederwil und Nesselnbach von einem Auto erfasst. Der Schock sitzt tief. Neben der unendlichen Trauer bleibt die Frage, warum das passieren konnte. Mehr darüber lesen Sie im Reussbote.

«Einfach einen geilen Match für alle»

Fr, 16. Sep. 2016

Morgen Abend ist es endlich soweit. Nach über 12 Jahren spielen Mellingen und Othmarsingen wieder einmal in der 2. Liga gegeneinander. Vor dem Knüller auf der Kleinen Kreuzzelg in Mellingen (Anpfiff um 18 Uhr) unterhielt sich der «Reussbote» mit Kurt Etter und Beat Dünki. Mehr darüber lesen Sie in der Zeitung.

«Vision 2035» steht auf dem Spiel

Fr, 16. Sep. 2016

Die Gemeindeversammlung am nächsten Dienstag dürfte für einmal mehr Leute in die «Aula Annex» an der Bahnhofstrasse locken als üblich. Es geht um ein einziges, zukunftsweisendes Traktandum: Die Planung und Gestaltung Mellingens bis ins Jahr 2035. Ein Thema, bei dem eine kontroverse Diskussion programmiert sein wird.

Ein historischer Moment für die Region

Fr, 16. Sep. 2016

Als Regierungsrat Stephan Attiger mit den Ammännern Kurt Diem aus Stetten und «Wädi» Koch aus Niederwil mit der Schere zum Schnitt ansetzte, blieb die Zeit für Sekunden stehen. Schnipp –und es war unwiderruflich. Die neue Reussbrücke Gnadenthal war dem Verkehr übergeben. Die alte Brücke wurde gesperrt. Ein Jahrhundert-Ereignis.

Kategorie: 

Die drei Männer vom Gewächshaus

Fr, 16. Sep. 2016

Im Schaugewächshaus engagiert sich ein buntes Trüppchen von rund 15 Frauen und Männern für den Erhalt von alten Sorten. Ein eingeschworenes Team sind Fredi Keller, Jules Erdin und Martin Ellenberger.

Kategorie: 

Aus alter Metzg wird Imbissladen

Mi, 14. Sep. 2016

Die Gemeinde kann ihr Dossier bezüglich Autohandel auf dem «Linde»-Parkplatz schliessen. Autohändler Khodr Abbas hat seine Zelte in Mellingen abgebrochen. Möglicherweise wird der Parkplatz für einen Imbissladen und Pizzakurier genutzt, der in die alte Metzg neben der «Linde» kommen soll.

Kategorie: 

Von Niederwil nach New York?

Di, 13. Sep. 2016

Das könnte das Sprungbrett für den Niederwiler Antonio Job in die Welt der Schönen sein: Er gewann den Elite Model Look Switzerland und darf nun an das Weltfinale reisen. Der sympathische junge Mann kann sich vorstellen, dereinst vom Modeln zu leben. Mehr über Antonio Job im Reussbote.

Gewerbler bei «Alpiq InTec»

Di, 13. Sep. 2016

Es gab ein «Alpiq InTec-Müesli» zum Mitnehmen. Und viele überraschende Informationen. Rund 70 Mägenwiler Gewerbler trafen sich bei der neu zugezogenen «Alpiq InTec Group» zum Apéro. Mehr darüber lesen Sie im Reussbote.

Kategorie: 

Tägerig vereint beim grossen Fest

Di, 13. Sep. 2016

Soll jemand sagen, in Tägerig ist nichts los. Wenn die Tägliger festen wollen, dann tun sie das mit allem Enthusiasmus. Anlass zum Fest war das 20-Jahr-Jubiläum des Altersheimvereins. Das Gelände rund um das Seniorenzentrum wurde kurzerhand zur «Festzone» erklärt.  Mehr dazu im Reussbote.

Kategorie: 

Niederwiler Ringer im Sägemehl

Di, 13. Sep. 2016

Zehn Freiämter starteten am Zentralschweizer Sägemehlringertag. Ringer Joel Meier (16) versuchte sich im Sägemehl. Mit Erfolg: Der Niederwiler sicherte sich den Kranz. Mehr dazu lesen Sie in der gedruckten Ausgabe.

Kategorie: 

7:1-Sieg! FCO schreibt Geschichte

Di, 13. Sep. 2016

Unter den Augen von Mellingens Trainer Kurt Etter zerpflückten die Othmarsinger Windisch nach Belieben. Noch nie gewannen die Bünztaler in der Liga so hoch wie am vergangenen Sonntag gegen Windisch. Jetzt wird das Derby nächsten Samstag zum Spitzenkampf.

Kategorie: 

Tägerig: Wo sind nur die «Pföstli» geblieben?

Fr, 09. Sep. 2016

Rätselraten in Tägerig. An der Wohlenschwilerstrasse fehlen die Eisenpföstchen. Sie wurden einst als Massnahme zur Verkehrsberuhigung in die gelb gestreifte Strassenmarkierung eingebracht. Besorgte Bürger fürchten, die Quartierstrasse könnte zur Rennbahn werden.

Kategorie: 

Grosser Kampf, kein Ertrag

Fr, 09. Sep. 2016

Von Trainer Kurt Etter taktisch hervorragend auf den Gegner eingestellt, schnupperte der ersatzgeschwächte Aufsteiger lange am Punktgewinn. Letztlich blieb nur die zweite Niederlage in Folge. Heute Abend gehts in Spreitenbach bereits weiter.

Kategorie: 

Stetten: Keiner ist so gut wie Nico

Mo, 05. Sep. 2016

Mit der Traumnote von 5,4 wurde Nico Folettis Praxisarbeit an der Lehrabschlussprüfung ausgezeichnet. Er ist nicht nur einer der besten «Stifte», die Lehrmeister Kurt Schnyder je ausbildete, er gehört damit zu den besten Lehrabgängern der Kaminfeger

Birmenstorf: Fische können nicht zweimal sterben

Mo, 05. Sep. 2016

Um sich mit einem dringlichen Gerichtsbeschluss vor Schaden zu schützen, braucht es mehr, als was Fischzüchter Roman Hufschmid gegen das Astra geltend gemacht hat. Selbst wenn erneut Giftstoffe vom Autobahnviadukt auf die Fischzucht tropfen sollten: Es kann nicht mehr viel passieren, die Fische sind ja schon tot.

Kategorie: 

Niederwil: Ihr Herz schlägt für die Tomate

Mo, 05. Sep. 2016

Für Lisa Cianciarulo war es Liebe auf den ersten Blick: «Ich war begeistert von den Formen und Farben der Tomaten», erzählt sie von ihrem ersten Besuch vor zwei Jahren. Seither arbeitet die 47-Jährige mit viel Engagement im Team mit.

Kategorie: 

Stetten will Energiewende aus eigener Kraft

Do, 01. Sep. 2016

Es ist ein grosses Projekt. Und ein mutiges dazu. Aber kein wagemutiges. Denn was der Gemeinderat Stetten in den letzten Monaten ausgeknobelt hat, ist andernorts längst Tatsache. Dennoch ist es ein grosser Wurf, der letzten Dienstag vorgestellt worden ist.

Gericht lässt Fischzüchter abblitzen

Do, 01. Sep. 2016

Fischzüchter Roman Hufschmid geht die Galle hoch. Er ärgert sich über das Bundesamt für Strassen, das  für die Sanierung des Reusstalviaduktes auf der A1 bei Birmenstorf zuständig ist. Er wollte das Astra mit einer dringlichen Gerichtsverfügung vor weiteren Verschmutzungen  stoppen. Er ist diese Woche vor dem Bezirksgericht abgeblitzt.

Kategorie: 

Mellingen: «Beizen auch in der Hauptgasse»

Do, 01. Sep. 2016

Das Gassenfest 2016 ist Geschichte. Im Rückblick war es ein Fest der Superlative. Klar, dass der Ausblick bereits der nächsten Auflage gilt. Aber noch steht der genaue Termin für das Gassenfest 2020 nicht fest. Ammann Bruno Gretener wünscht sich für nächstes Mal noch eine Steigerung: Er möchte auch Beizen in der Hauptgasse sehen.

Kategorie: 

Mellingen jetzt alleiniger Leader

Do, 01. Sep. 2016

Die Mellinger machten es spannender als nötig, weil nur Marco Etter (5.) und Pascal Gisi (19.) trafen. Dabei hätten die Reussstädter Chancen für zwei Siege gehabt. Pech hatte 1:0-Schütze Etter: Er kriegte zweimal von Aaraus Gil einen Ellbogen ins Gesicht.

Stellenangebote

Immobilienangebote

Kommende Events

Weitere Angebote