Juli 2017

Kategorie: 

Widerstand von beidseits der Strasse

Di, 25. Jul. 2017

Solange für den Tägerigerweg in Mellingen keine taugliche Lösung gefunden wird, bleibt der geplante Erweiterungsbau des Alterszentrums Makulatur. Ein Erschliessungsplan soll den Gordischen Knoten zerschlagen. Nun erwächst aber Widerstand von einer Seite, mit der zuvor nicht gerechnet worden war. Und zwar mit gutem Grund.

Zurück in die 2. Liga ist das Ziel

Di, 25. Jul. 2017

Cornelis Shouten ist beim TC Esp Fislisbach für die Junioren zuständig. Nicht nur das. Er hat auch eine tragende Rolle in der Interclub-Meisterschaft. Nach dem Abstieg aus der 2. Liga strebt er mit der Equipe den sofortigen Wiederaufstieg an. Mehr darüber im Reussbote.

Kategorie: 

Kunden aus der ganzen Schweiz

Di, 25. Jul. 2017

Seit über 30 Jahren gibt es den Hofladen vom Wendelin Biohof. Er ist in der ganzen Schweiz und im angrenzenden Ausland bekannt. Esther und Lukas Vock verkaufen dort Fleisch und Geflügel aus Eigenproduktion. Mehr darüber lesen Sie im Reussbote.

Kategorie: 

Für ihren Traum ist ihnen nichts zu viel

Di, 25. Jul. 2017

Andere spielten in ihrem Alter mit Puppen und Bäbistube. Susanne und Martina Rothenfluh spielten lieber mit hölzernen Kühen und Pferden. Für sie war von klein auf klar: Sie wollten einmal einen eigenen Bauernhof. Der Traum ist wahr geworden. Die beiden Schwestern aus Stetten sind Pächterinnen der Bremgarter Fohlenweid.

Kategorie: 

Mit dem Schaf an die Badenfahrt

Do, 20. Jul. 2017

Seine Skulpturen kennt man weit über das Reusstal hinaus: Alex Schaufelbühl macht nun gemeinsame Sache mit dem Autor Simon Libsig. Gemeinsam verwandeln sie den Platz vor dem Badener Casino in «Baden-Fabeln».

Das lange Warten auf den 19. Erbteil

Do, 20. Jul. 2017

Wenn eine Erbschaft zum Knorz wird. Wie beim Milchhüsli von Büblikon. Es feiert dieses Jahr seinen 100. Geburtstag. Und ist baufällig. Aber die Gemeinde kann es Anna und Susanne Fischer, die das Häuschen haben möchten, nicht abtreten. Es fehlen die Unterschriften für den 19. Teil des 46 m2 grossen «Liegenschäftchens».

Das wird der schrägste Kreisel der Schweiz

Do, 20. Jul. 2017

Nonnen, Rocker und komische Figuren. Sie werden schon bald den neuen Tägeriger Kreisel schmücken. Geschaffen wurden die Figuren von den Gebrüdern Guido und Martin Hufschmid aus Nesselnbach. Nach den Sommerferien soll die wohl spektakulärste und schrägste Kreiselkunst der Schweiz eingeweiht werden. Die Geschichte dazu im Reussbote.

Das Silber-Girl geniesst die WM in Budapest

Do, 20. Jul. 2017

Während ihre Altersgenossen die Schulferien geniessen, ist Michelle Heimberg weiter im Einsatz. Diesmal an der WM in Budapest. Die Fislisbacherin durfte als Belohnung für ihre vier Silbermedaillen bei den Junioren-EM erstmals an die Weltmeisterschaften der «Grossen». In Budapest geht es für das Silber-Girl für einmal nicht um Medaillen.

Als Ironman muss man leiden können

Di, 18. Jul. 2017

Dominique Meier aus Mellingen hat einen eisernen Willen. Er will am Ironman Zürich die Quali für den härtesten Triathlon der Welt schaffen. Dafür trainiert er hart. Sein Ziel ist es, unter die ersten drei zu kommen. Mehr darüber lesen Sie in der Zeitung.

Fussballcamp in Mellingen

Di, 18. Jul. 2017

Messi könnte es nicht besser! Wie der argentinische Fussballstar, der bei Barcelona spielt, lässt dieser junge Nachwuchsspieler seine zwei Gegner stehen. Vergangene Woche trainierten circa 50 Kinder im Raiffeisen Fussballcamp auf den Anlagen der Kleinen Kreuzzelg in Mellingen.

Kategorie: 

Beat Nietlispach kandidiert als Ammann

Fr, 14. Jul. 2017

Der Wahlkampf ist lanciert: Die SVP-Ortspartei nominiert für die Wahlen im Herbst Beat Nietlispach als Ammann und Thomas Widmer als Vizeammann. Nietlispach ist seit Januar 2010 im Gemeinderat und seit Juli 2011 Vizeammann. Thomas Widmer (SVP) kandidiert als Vizeammann; Widmer ist seit Juli 2011 im Gemeinderat.

Der musikalische Kulturvermittler

Fr, 14. Jul. 2017

Interkulturelles Mitmach-Programm nennt es Christian Fotsch, was er seit 1995 mit viel Erfolg durchführt. Schulkindern fremde Musik zu vermitteln und damit das Verständnis für das Andersein zu wecken, das ist das Ziel des 54-jährigen Musikers, der in Mellingen lebt. Mehr dazu im Reussbote.

Kategorie: 

Tägerig: Geheimnis um Dokumentendose gelüftet

Fr, 14. Jul. 2017

Das Geheimnis ist gelüftet. In der Dokumentenkugel befand sich nicht wie von alt Gemeindeammann Ernst Meier vermutet ein Reussbote. Vorgefunden wurde ein altes Dokument aus dem Jahr 1908 über die Geschichte der Gemeinde Tägerig, ein Pfarrbaltt von 1970 und der Voranschlag der Gemeinde.

Stars Freude über Blütensensation

Fr, 14. Jul. 2017

Aimé Star hat eine Vanille-Orchidee zum Blühen gebracht. Das ist sehr selten und braucht viel Geduld. Sechs Jahre musste Aimé Star warten, bis eine seiner Vanille-Orchideen die ersten Blüten zeigte. Auch in Fachkreisen ist das eine Sensation. Denn die Vanille-Orchidee ist eine Diva.

Bauernverband will halbe Umfahrung

Di, 11. Jul. 2017

Umweltverbände haben wegen der Umfahrung von Mellingen beim Bundesgericht die Anpassung des Richtplanes erzwungen. Der Aargauische Bauernverband fordert nun in der notwendig gewordenen Vernehmlassung, man solle auf die zweite Hälfte der Umfahrung verzichten. Mehr darüber lesen Sie in der Zeitung.

Kategorie: 

Geheimnisse in luftiger Höhe

Di, 11. Jul. 2017

Der Mann hat Nerven aus Stahl. Seine Mission: Demontage der Kugel mit den Dokumenten und des Kirchenturmkreuzes. Die Arbeit in luftiger Höhe ist definitiv keine ungefährliche Sache. Da muss jeder Handgriff sitzen. Gefunden wurden mehrere Dokumente.

Kategorie: 

Taufe durch Petrus und Nock

Di, 11. Jul. 2017

Die Brücke Gnadenthal wurde über das Wochenende würdig mit Brückenfest und Familienplausch eingeweiht. Ein heftiges Gewitter entlud sich zu Beginn über dem Festgelände. Drei Autos wurden dabei durch einen Baum beschädigt. Die Besucher harrten aus und wurden mit einer spektakulären Taufaktion von Seilartist Freddy Nock belohnt.

Kategorie: 

Ein verdienter 17. Platz

Di, 11. Jul. 2017

Yu-Gi-Oh ist ein Kartenspiel, das die männliche Jugend in ihren Bann zieht. Gespielt wird nicht nur auf Pausenplätzen, sondern auch an Turnieren. Marvin Künzli aus Mellingen, Schweizer Juniorenmeister, qualifzierte sich für die Teilnahme an der EM in Utrecht (NL).

Ein Reusstaler auf dem Dach der Welt

Di, 11. Jul. 2017

Dass Bruno Hufschmid es bis auf das Dach der Welt geschafft hat, das verdankt er seiner herausragenden Fitness und dem nötigen Quäntchen Glück. Denn die Expedition verlangte den Teilnehmern alles ab. Hufschmid verlor sechs Kilo Körpergewicht und einige Illusionen.

Neuer Kindergarten: Das wird knapp

Di, 11. Jul. 2017

Von wegen Sommerferien. Das gilt nicht für die Handwerker, die bis Ende September das Unmögliche schaffen sollen. Dann müssen sie fertig sein mit dem neuen Kindergarten. Bis dahin gibt es noch viel zu tun. Bauherr Herbert Huber ist zuversichtlich: «Wir werden es schaffen!

Kategorie: 

Entwurzelter Baum fällt auf drei Autos

Di, 11. Jul. 2017

Besorgte Blicke zum Himmel waren an diesem Samstag reihum zu beobachten. Blitz und Donner mit Sturmregen platzten mitten ins Programm beim Einweihungsfest der neuen Gnadenthalbrücke. Ein Baum fiel ausgerechnet dort zu Boden, wo zahlreiche Autos parkiert waren. Drei Autos wurden beschädigt und von der Feuerwehr vom Astwerk befreit.

Neue Trikots beflügeln Männerturner

Di, 04. Jul. 2017

Gerade rechtzeitig zum Reusstalcup konnte das Männerturnen Wohlenschwil (MTW) in neuen Freizeit-Trikots antreten. Die neue Kleidung motivierte stark und die zwei MTWler-Mannschaften konnten sich am 19. Faustball-Cup in Mellingen einen erfolgreichen ersten (Senioren) und einen zweiten Platz (Aktive) gegen Mägenwil und Mellingen sichern.

Kategorie: 

Der neue Waldlehrpfad schenkt Wissen

Di, 04. Jul. 2017

Mit grossem Einsatz erstellten die aktiven Turner des Seniorensportes Mägenwil einen Waldlehrpfad. 50 Bäume und Sträucher sind gut markiert und können auf einem rund einstündigen Rundweg entdeckt werden. Mehr darüber lesen Sie in der Zeitung.

Kategorie: 

Die neue Brücke soll ihr Fest bekommen

Di, 04. Jul. 2017

«So trocken wie die Regierung weihen wir die neue Reussbrücke nicht ein», sagte sich Thomas Peterhans, Reusspark-Direktor. Zusammen mit den Gemeinden Niederwil und Stetten soll der neue Reussübergang mit der Bevölkerung gebührend gefeiert werden.

Dieses Personal gehört zum besten im Aargau

Di, 04. Jul. 2017

Gekürt wurden die Sieger beim Wettbewerb für den Aargauer Unternehmenspreis 2017 schon Ende April. Letzten Mittwoch erhielt die Busslinger Firma REAP AG auch noch das Preisgeld für den 2. Rang in der Kategorie «Dienstleistungs- und Handelsunternehmen», 2000 Franken, überreicht von der Aargauer Kantonalbank (AKB).

Stellenangebote

Immobilienangebote

Kommende Events

Weitere Angebote

Trending

1

So bereitet Gartenarbeit allen Spass

Bald lockt die warme  Frühlingssonne Jung und Alt in die Gärten. Wie zieht man Tomaten oder wie gelingt es, Kindern die Gartenarbeit schmackhaft zu machen? Diese und weitere Fragen werden in der Grossauflage dieser Zeitung beantwortet.