September 2017

Dafür gibts ein grosses Dankeschön

Di, 19. Sep. 2017

Judith und Lukas Müller zeigen was Menschlichkeit ist. Ohne zu diskutieren boten sie einer syrischen Flüchtlingsfamilie ein Obdach, nachdem sie wegen eines Küchenbrandes aus der Wohnung flüchten musste. Die Gemeinde bedankte sich bei Judith und Lukas Müller für ihren selbstlosen Einsatz.

Kategorie: 

GPS als Hilfsmittel für Forstbetriebe

Di, 19. Sep. 2017

Im Strassenverkehr ist das GPS allgegenwärtig. Seit zehn Jahren kommt es auch im Forstbetrieb zum Einsatz. Per Satellit können so genau der Forstbestand, Ruckwege, Waldgrenzen und auch Holzhaufen erfasst und bequem angeschaut werden.

Kategorie: 

Ein Tag, der viele glücklich machte

Di, 19. Sep. 2017

Soliday ist eine Aargauer Stiftung für Kinder, die in finanziell schwachen Familien aufwachsen. Der Elternverein Mägenwil engagiert sich mit der Soliday Kids-Party dafür. Die Kinder vom Dorf strömten sehr zahlreich zur grossen Party in die Turnhalle und sorgten so, für einen stolzen Spendenbetrag.

Kategorie: 

Der Segen kam von oben, in Form von Regen

Di, 19. Sep. 2017

Metzgermeister Thomas Peterhans von der Reussthal-Metzg in Niederwil heiratete seine Iris Höchstetter. Das halbe Dorf nahm daran teil. Just als das frisch getraute Paar durchs Kirchenportal ins Freie trat, fielen schwere Tropfen vom Himmel.

 

Pokale und Preise für die Hypi-Topskorer

Di, 19. Sep. 2017

Die «Hypi» Lenzburg und der «Reussbote» suchen jeweils die besten Skorer der 2. und 3. Liga im «Reussbote-Revier. Der Topskorer gewinnt 300 Franken für die Juniorenkasse. Gewonnen wurde die Wertung in der Saison 2016/2017 von Diego Sandmeier vom FC Fislisbach mit 23 Toren.

Mega 17 übertrifft alle Erwartungen

Fr, 15. Sep. 2017

Seit 2003 hat es sie nicht mehr gegeben. Jetzt ist sie da, die Gewerbeausstellung Mega 17! Sie findet vom 29. September bis 1. Oktober in Mellingen in der «Kleinen Kreuzzelg» statt. Schöner, vielfältiger, kreativer und umfangreicher als erhofft. Die Mega 17-Zeitung lesen Sie im Reussbote.

Kategorie: 

Der Blick ins Auge verrät selbst alte Geschichten

Fr, 15. Sep. 2017

Iridologie. Auch Irisanalyse genannt. Eine uralte Methode, aus der Beschaffenheit der Iris im Auge Erkrankungen festzustellen. Die Methode ist wissenschaftlich nicht erhärtet, wird in der Naturheilkunde aber häufig angewendet. Der «Reussbote» machte den Test. Mehr darüber lesen Sie in der Zeitung.

Kategorie: 

«Mir gefällt es im Neugrüen bestens»

Mo, 11. Sep. 2017

Oscar Meier ärgert sich über die negativen Berichte der Siedlung Neugrüen in Mellingen. Der Rentner wohnt dort in einer Eigentumswohnung. Er findet das schlechte Image werde von aussen herangetragen. Von innen sieht es seiner Meinung nach ganz anders aus.

Kategorie: 

Wo Fischers Chilis wachsen

Mo, 11. Sep. 2017

Erich Fischer hat sich mit Leib und Seele der scharfen Schote verschrieben. In seinem Gewächshaus an der Baumgartenstrasse züchtet er zwölf Sorten, die er dann zu Saucen weiterverarbeitet. Am Samstag lud er zum Tag der offenen Türe ein.

Kategorie: 

Die Grill-Schweizer-Meister

Mo, 11. Sep. 2017

Diese fünf hatten am Beizlifäscht allen Grund zum Feiern. Die «Melliger Grillfründe», die es entgegen anders lautenden Gerüchten noch immer gibt, holten letzten Samstag an den Schweizer Meisterschaften auf dem Waisenhausplatz in Bern den Titel als beste Grilleure.

Kategorie: 

Alkoholtest empört die Passanten

Mo, 11. Sep. 2017

Werner Stutz ist im Städtli auf dem Trottoir ohnmächtig liegen geblieben. Im Spital wurde eine Hirnblutung diagnostiziert. Die Passanten, die Erste Hilfe leisteten, sind entsetzt, weil die Polizei den Schwerverletzten ins Röhrchen hatte blasen lassen, bevor er abtransportiert wurde.

Brennendes Interesse für Sonnenenergie

Mo, 11. Sep. 2017

Soll einer sagen, es würde sich niemand für die Energiewende interessieren. Im Gegenteil.
Das Thema brennt den Leuten unter den Nägeln. Bestes Beispiel ist die Veranstaltung in Fislisbach, an der Experten die Chancen der Sonnenenergie näherbrachten. Mehr darüber im Reussbote.

Kategorie: 

Zigarettenstummel, wo das Auge hinblickt

Mo, 11. Sep. 2017

Rund 50 Frauen und Männer, Jugendliche und Kinder beteiligten sich am nationalen Clean-up-Day im Städtli Mellingen. Die Gemeinde und der Natur- und Vogelschutzverein boten zum gemeinsamen Aufräumen auf. Nebst Vereinen und Jugendlichen nahmen auch ganze Familien daran teil.

 

Kategorie: 

Wieder «Zeki»: Er traf in der 91. Minute

Mo, 11. Sep. 2017

Ufff..! Aufschnaufen. Ein Punkt für die Moral. Als sie schon wie die sicheren Verlierer aussahen, traf «Zeki» wie schon so oft. Die Lebensversicherung des FCO durfte sich bei Dölf Bieri bedanken, der die Lenzburger Verteidiger überlief und Zeqiraj den Ball pfannenfertig auf den Elfmeterpunkt legte.

Kategorie: 

Zahlen oder der Strom wird abgestellt

Fr, 08. Sep. 2017

Dicke Post. Maja Gasser und Hanspeter Bäriswyl rieben sich verwundert die Augen. Das EW Mellingen hat fünf Jahre lang den Strombezug falsch berechnet. Die Wirtsleute sollen über 12 000 Fr. nachzahlen.
Sie aber haben Zweifel, ob alles mit rechten Dingen zugeht. Die Gemeinde droht nun, dem «Weissen Kreuz» den Strom abzustellen.

Treppensturz: Erika Schibli mit Gips

Do, 07. Sep. 2017

Sie ist seit 20 Jahren im Amt. Dabei hat Erika Schibli alle politischen Hindernisse elegant umschifft. Ausgerechnet auf dem Weg zur Einweihung der neuen Turnhalle in Hägglingen hat es sie erwischt. Frau Gemeindeammann ist auf der Treppe gestürzt. Dabei hat sie sich das Wadenbein gebrochen und geht am Stock.

«Melliger Spiellüüt» gehen neue Wege

Do, 07. Sep. 2017

Eigentlich hätten die «Melliger Spiellüüt» zum 20-Jahr-Jubiläum richtig auftrumpfen wollen. Doch dann kam alles anders. Im Frühling des kommenden Jahres laden sie nun zur Premiere des absurden Stücks «Die Nashörner» von Eugène Ionesco ein. Mehr darüber lesen Sie im Reussbote.

Aufsteiger bleibt auf der Erfolgsspur

Do, 07. Sep. 2017

Das hätte vor der Saison wohl nur Diego Brühwiler gewagt zu träumen. Und der ist als
Berufsoptimist bekannt. Sein FC Fislisbach vermag auch gegen die Topklubs in der 2. Liga gut mitzuhalten. Auch in Lenzburg, wo die Brühwiler-Truppe den Aufstiegsfavoriten so richtig ins Schleudern brachte.

Kategorie: 

«Wie lange hält diese Brücke noch?»

Di, 05. Sep. 2017

Marianne Binder sorgt sich um den Zustand der Reussbrücke in Mellingen. Die Grossrätin (CVP) will von der Regierung wissen, wie lange die Brücke, eine Stahlkonstruktion aus dem Jahre 1927, noch hält.  Und sie will dem Volkswillen zum Durchbruch verhelfen, damit die Umfahrung Mellingen endlich gebaut werden kann.

Kategorie: 

Im Dirndl und in Lederhosen zum Bierfest

Di, 05. Sep. 2017

Was noch vor einigen Jahren verpönt war, ist heute modern: im Dirndl ans Oktoberfest. Die bayerische Tracht wird von Jung und Alt getragen. Auch in der Schweiz. Seit sechs Jahren vermietet und verkauft Martina Kretz Dirndl und Lederhosen.

Kategorie: 

Als Newcomer an die Spitze

Di, 05. Sep. 2017

Vor dem zwölften und letzten Rennen um die Superbike-Schweizer-Meisterschaften war David Ludin noch immer zuversichtlich. Denn rein theoretisch konnte der schnelle Niederwiler in seiner ersten Saison noch immer Schweizermeister in der schweren Klasse werden.

 

Remax neu in Mellingen

Di, 05. Sep. 2017

Sasha Stojmenovski betreibt in Wohlen seit einigen Jahren ein Franchise­unternehmen von Remax. Als Makler und Berater mit im Boot sind seine Frau Saskia, Roberto Caranci («Der Mann mit dem Hut») und Ermin Pidro. Letzten Freitag haben Stojmenovski und sein Team an der Kleinen Kirchgasse eine Filiale in Mellingen eröffnet.

Kategorie: 

Fischschmaus in der rauschenden Boje

Di, 05. Sep. 2017

Seit 1993 laden die Pontoniere Ende August zum Fischschmaus ein. Wegen der Badenfahrt fand das Fischessen heuer eine Woche später statt. «Zur rauschenden Boje» heisst das Festzelt, in dem die Mellinger Pontoniere Fischchnusperli und frittierte Forellen servieren.

Kategorie: 

Othmarsingen verteilt zu viele Geschenke

Di, 05. Sep. 2017

So hat sich das Othmarsingens Trainer Beat Dünki nicht vorgestellt. Seine Mannschaft verteilt hinten Geschenke und vorne werden beste Chancen ausgelassen. Die Quittung: eine 3:4-Niederlage gegen Suhr. Mehr dazu lesen Sie im Reussbote.

Kategorie: 

Biotop der Berners bleibt wie es ist

Fr, 01. Sep. 2017

Helle Aufregung im Hause von Hanspeter und Marisa Berner aus Mellingen. Als sie von den Ferien nach Hause kamen, wurden sie gewahr, dass ihr Biotop am Tägerigerweg durch Ausweichstellen für kreuzende Autos gefährdet ist. Nun hat der Gemeinderat den Plan geändert. Die Ausweichstellen kommen woanders hin. Das Biotop der Berners bleibt.

Kategorie: 

(Spaten-)Stich mitten ins Stetter Zentrum

Fr, 01. Sep. 2017

Wenn es stimmt, dass nach sieben dürren Jahren sieben fette Jahre folgen, dann wird in Stetten eine blühende Wohn-Landschaft entstehen. Nach endloser Planung ist am letzten Montag der Spatenstich für die Überbauung des Dorfzentrums erfolgt. Ein Spatenstich mitten ins Stetter Zentrum.

Startschuss mit Peter Hubers Steuerkünsten

Fr, 01. Sep. 2017

Fislisbachs Gemeinderat Peter Huber steuert nicht nur sein Finanzressort mit Bravour. Beim Spatenstich zur Erweiterung der ARA Rehmatte zeigte er, dass er auch einen grossen Bagger steuern kann. Das war der Start zur Erweiterung der Kläranlage Rehmatte. Mehr darüber lesen Sie in der Zeitung.

Ein etwas gar kurzes Gastspiel

Fr, 01. Sep. 2017

Kaum hat er Platz genommen, verlässt er auch schon wieder den Gemeinderat: Fabian Spuhler gab bekannt, dass er zu den Wahlen im Herbst nicht mehr antreten wird. Über den Grund wurde Stillschweigen vereinbart. Mehr darüber lesen Sie im Reussbote.

Stellenangebote

Immobilienangebote

Kommende Events

Weitere Angebote

Trending

1

Kleiner «Giovanni» ganz gross

Er sieht nur mit einem Auge, ist keine ein Meter fünfzig gross und kann nur schwerlich gehen. Trotzdem ist sein Leben der Hammer. Johann «Giovanni» Lüthi kann malen wie Giovanni Segantini. Nach einer Woche sind schon drei seiner Bilder in der «Sommerhalde» verkauft.