April 2019

Kategorie: 

Hans Schneeberger tritt zurück

Di, 30. Apr. 2019

Hans Schneeberger trete per sofort aus dem Gemeinderat zurück, wie Tägerigs Gemeindeammann Beat Nietlispach dem «Reussbote» mitteilt. Dieser Entscheid wurde nach Ostern der Gemeindeabteilung des Kantons mitgeteilt. Schneeberger ist gesundheitlich schon seit längerer Zeit angeschlagen.

Kategorie: 

«Wie viele Visionen haben tatsächlich Platz?»

Mo, 29. Apr. 2019

Der Kanton zeigt das Vorgehen, Nachbargemeinden haben erste Anfragen erhalten – Schritt für Schritt setzt der Gemeinderat den Überweisungsantrag Canonica um. In Daniel Pfyls Worten schwingt dennoch Skepsis mit.

Kategorie: 

«En Jutz vo Härze» an Konzertbesucher

Mo, 29. Apr. 2019

Jodeln und singen – und damit die Herzen der Besucher erreichen. Das war das diesjährige Konzertmotto des Jodelchors Mellingen. Sie überzeugten das Publikum mit einem bunten Strauss an Liedern. Im Anschluss an das Konzert wurde der Schwank «Hund und Chatz» gezeigt.

Kategorie: 

Häsli und Bibeli erfreuen die Kinder

Mo, 29. Apr. 2019

Ostern ist noch nicht vorbei. An der Kleintier-Rassen-Ausstellung in Stetten konnte sich Jung und Alt an Hasen- und Huhnfamilien erfreuen. Einmal im Jahr zeigt so der Kleintier-Zuchtverein Rohrdorf, was sein Hobby ausmacht.

Kategorie: 

Tennis: Ibros erste Lektion

Mo, 29. Apr. 2019

Ibro Fetov ist neuer Klubtrainer beim Tennisclub Mellingen. In Brugg betreibt der ehemalige Spitzenspieler eine Tennisschule. Letzten Samstag lud der TC Mellingen die Kids aus der Region zu einem Schnuppertraining ein.

Trotz Tröckne Spitzenjahrgang erzeugt

Do, 25. Apr. 2019

Die 2018er-Weine werden sich dank des warmen Sommers in die Spitzenjahrgänge 2003 und 2015 einreihen. Die anhaltende Trockenheit konnte den alten Rebstöcken nichts anhaben. Bereits anfangs September war die Wümmet in vollem Gange. Das ist rekordverdächtig.

Kategorie: 

Ausser Spesen ist wohl nichts gewesen

Mi, 24. Apr. 2019

Der Fall hat für viel Aufsehen gesorgt. Kaum im Amt, wurden Beat Gomes die wichtigsten Ressorts entzogen. Und der Gemeinderat hat Strafanzeige wegen angeblicher Verletzung des Amtsgeheimnisses eingereicht. Nun will die Staatsanwaltschaft das Verfahren einstellen.

Kategorie: 

Arbeit mit emotionalem Faktor

Di, 23. Apr. 2019

Mario Schwegler amtet seit 1999 als Friedensrichter. Gemeinsam mit dem Präsidenten des Verbandes der Friedensrichter entwickelte er eine Homepage, auf der man sich einfach und schnell über das Angebot der Friedensrichter informieren kann.

Kategorie: 

Für jedes Kind gabs zwei Ostereier

Di, 23. Apr. 2019

200 Nester mit jeweils zwei gefärbten Eiern – sie waren vom Geflügelhof Gisi in Mellingen gespendet worden – hatten die fleissigen Vereinsmitglieder nach dem Arbeitseinsatz im Steinbruch auf dem Gelände hinter Steinen, zwischen Wurzeln und unter Geröll versteckt.

Mitbestimmen bei Mobilfunkantennen

Di, 23. Apr. 2019

Die Mitglieder der Bau- und Siedlungsgenossenschaft warteten gespannt auf das letzte Traktandum. Eine Statutenänderung wurde vorgeschlagen. Der Antrag: In der Zukunft sollen die Genossenschafter und nicht der Vorstand über den Abschluss von Mietverträgen für Mobil-Funkantennen bestimmen.

Brunch und Plauschturnier zum Start

Di, 23. Apr. 2019

Am nächsten Sonntag eröffnet der TC Mellingen die Saison mit einem Brunch und einem Plauschturnier. Bereits am Samstag sind die Kids dran. Vier- bis zwölfjährige Junioren sind zu einem Schnuppertraining beim neuen Clubtrainer «Ibro» Fetov eingeladen.

Kategorie: 

Albert Pjetri trifft wie einst im Mai

Di, 16. Apr. 2019

Der FC Othmarsingen ist die Wundertüte der Liga. Nach der 0:6-Klatsche zu Hause gegen Lenzburg stürmt er in den Halbfinal und gewinnt in der Meisterschaft zweimal in Folge. So wie letzten Samstag beim Spitzenklub FC Mutschellen.
Es war ohne Zweifel die beste Saisonleistung der Bünztaler.

Kategorie: 

Mellingen zweifelt am Projekt

Di, 16. Apr. 2019

Immer wieder kommt es zu Konflikten in den Erholungsgebieten. Die Repla Mutschellen-Reusstal-Kelleramt wurde aktiv und hat das Konzept «Erholung und Landschaft» vorgestellt. Dabei geht es um Fragen der Finanzierung und der Zuständigkeiten.

Kategorie: 

Der Weihnachtsmarkt ist gerettet

Do, 11. Apr. 2019

Die Nachricht, dass der beliebte Birreter Weihnachtsmarkt nicht mehr stattfindet, schlug ein wie eine Bombe. Etwas mehr als einen Monat später kommt nun die Entwarnung: Der frisch gegründete Verein «Birreter Weihnachtsmarkt» springt in die Bresche.

Neuer Anlauf: 10 000 Fische eingesetzt

Do, 11. Apr. 2019

Vor vier Jahren stand Roman Hufschmid fassungslos vor seiner Fischzucht. 15 000 Fische waren durch die Sanierung der Autobahnbrücke vergiftet worden. Ein Rechtsstreit folgte. Trotzdem hat er nun auf eigene Rechnung die Zuchtbecken saniert und mit neuen Forellen und Saiblingen bestückt.

Angstszenario: Mobilfunkantenne mit 5G

Do, 11. Apr. 2019

Mitten im Dorf und auf dem höchsten Gebäude soll eine neue Mobilfunkantenne zu stehen kommen. Ausgebaut mit 5G. Das sorgt für rote Köpfe. Eine Petition mit 280 Stimmen wurde bei der Gemeinde deponiert. Demnächst wird der Entscheid über das Baugesuch der Swisscom erwartet.

Kategorie: 

Die ersten Turnerinnen kamen im Jupe

Do, 11. Apr. 2019

Vieles hat sich verändert in den vergangenen 50 Jahren. «Anfänglich habe ich die Turnerinnen noch gesiezt», erzählt Gret Koller lachend. Mit 77 Jahren gibt sie die Leitung weiter und tritt von ihrem Amt zurück. Dem Sport aber hält sie die Treue.

Kategorie: 

Abfallhaufen in Altstadt adieu!

Di, 09. Apr. 2019

Ab sofort soll es in der Altstadt und in den übrigen Quartieren der Gemeinde keine zu früh hinausgestellten Abfallsäcke mehr geben. Gestank und von Tieren aufgerissene Säcke gehören ab sofort der Vergangenheit an. Das dank der Unterflursammelstelle.

Ein Bach oder bloss eine leere Röhre?

Di, 09. Apr. 2019

Die Verantwortlichen des Abwasserverbandes Rehmatte wehren sich gegen zwei Auflagen des Kantons. Zankäpfel sind die Offenlegung des Baches der von Rütihof her in Richtung ARA fliesst, und die Frage, wie gross die Abwasserrohre sein müssen.

Zum 50. Wiegenfest: Happy Birthday FC Tägerig

Di, 09. Apr. 2019

Man schrieb den 4. April 1969, als sich 19 junge Männer im «Frohsinn» zu Tägerig trafen und ein Papier unterschrieben, das letzten Mittwoch, exakt 50 Jahre später im «La Paloma», dem Klubhaus des FC Tägerig gefeiert wurde. Die Gründung des Fussballclubs in Tägerig.

«Pfist» is back — und trifft!

Di, 09. Apr. 2019

Raphael Pfister, den sie nur «Pfist» rufen, ist nach schier endloser Verletzungspause zurück beim FC Fislisbach. Und er setzt bei seinem Comeback gleich seine Duftmarken. Die erste ist Unglück, ein Eigengoal zum 0:1 für die Gäste aus Koblenz. Die zweite ist das wegweisende 2:1. Mehr im Reussbote.

Kategorie: 

Mellingen: Knatsch wegen Besucherparkplätzen

Fr, 05. Apr. 2019

Der Absperrpfosten am Ende des Friedwegs ist weg. Die Anwohner der Kreuzzelgstrasse wundern sich. Bis anhin war es ihnen untersagt, über den Friedweg in das Quartier zu fahren. Zwei Pflöcke sorgten dafür, dass nur Fussgänger den Weg benutzen konnten. Sie sind verärgert. Mehr dazu im Reussbote.

In die Berufswelt eintauchen

Do, 04. Apr. 2019

Es ist eine weitreichende Entscheidung und sie wird in jungen Jahren getroffen: die Berufswahl. Jugendliche ab der ersten Oberstufe beschäftigen sich damit. Hilfe bei der Entscheidung gibt es an den zwei Berufsinfotagen vom 14. und 15. Mai, die vom Gewerbeverein Rohrdorferberg lanciert werden.

Tagesstrukturen werden erweitert

Do, 04. Apr. 2019

Ziel war es, das Angebot des Mittagstisches auszubauen. Aus den zwei Tagen, die der Mittagstisch angeboten hat, sind deren fünf geworden. Neu wird ab dem Sommer zusätzlich auch die Betreuung an Randstunden gewährleistet sein.

Kategorie: 

«Ich habe nie mit sechs Medaillen gerechnet»

Do, 04. Apr. 2019

Guido Hufschmid führt in Nesselnbach seine eigene Grüngutverwertung. Das wäre eigentlich Arbeit genug. Im Interview erzählt er, wie es dazu kam, dass er im März mit drei Schwimmerinnen an die Special Olympics nach Abu Dhabi reiste – und reüssierte.

Kategorie: 

Robert Schuler bringt neuen Schwung

Mo, 01. Apr. 2019

Mit Robert Schuler holt sich Lorenz Humbel einen weit gereisten «Gastro-Coach» ins Stetter-Restaurant Krone. Ein cleverer Schachzug, Schuler soll mit seiner Erfahrung neuen Schwung in die Gemäuer des Traditionshauses bringen.

Kategorie: 

Arbeiten, wo andere Ferien machen

Mo, 01. Apr. 2019

Das Landwasserviadukt, einzigartige Landschaften und der Glacier Express: Diese Bilder hat man vor Augen, wenn das Stichwort Rhätische Bahn fällt. Auf diesen Strecken wird Jan Küng ab kommenden Dezember als Lokführer unterwegs sein.

Kategorie: 

«Wo die Menschen zur Ruhe kommen»

Mo, 01. Apr. 2019

Was tut man, wenn alle drei Söhne den Hof übernehmen wollen? Dieses Problem löste Landwirt Alois Kohler elegant: Er siedelte gemeinsam mit den Söhnen Adrian, Patrick und Simon aus und erstellt auf dem ehemaligen Bauernhof neuen Wohnraum.

Kategorie: 

Da war selbst Othmarsingens Trainer sprachlos

Mo, 01. Apr. 2019

Meteorologisch gesehen war es ein prächtiger Sonnentag mit einer leichten Bise. Für den FC Othmarsingen erhob sich das laue Lüftchen zum Lenzburger Sturmwind. Mehr über die 0:6 Niederlage lesen Sie im Reussbote.

Haxhas Geniestreich rettet einen Punkt

Mo, 01. Apr. 2019

Gut gespielt. Sehr gut sogar. Dennoch knapp an einer Pleite vorbeigeschrammt. Ein Geniestreich von Berat Haxha rettet dem FC Niederwil einen Punkt gegen den FC Aarau 2. Dabei hätten die Freiämter das Spiel schon bis zur Halbzeit für sich entscheiden müssen.

Stellenangebote

Immobilienangebote

Kommende Events

Weitere Angebote

Trending

1

«Corona wirkt gegen Einbrüche»

Die aktuelle Lage hat für viele Berufe Änderungen gebracht. Es gibt allerdings auch Berufe, die weiterhin in gewohnter Umgebung ausgeübt werden müssen. Welchen Einfluss haben die derzeitigen Umstände auf die Tätigkeit des Polizisten? Die Regionalpolizei Rohrdorferberg-Reusstal spricht auf Patrouille über ihren Alltag und die Ereignisse der vergangenen Monate.

Es ist ein trüber Montagmorgen in Niederrohrdorf. Roland Lüthi und Daniel Bodenmann setze...