Mai 2019

Kategorie: 

Pelletheizung gibt Anlass zu Diskussionen

Fr, 31. Mai. 2019

Die Arbeiten sind auf Kurs, an der Gemeindeversammlung kann Mellingen über zwei Kredite abstimmen: 17,6 Mio. für das neue Schulhaus, 1,4 Mio. für eine neue Heizung. Der Gemeinderat schlägt eine kombinierte Pellet-/Gasheizung vor. Das gab Diskussionen.

Kategorie: 

Grosses Gartengässli wird Flaniermeile

Fr, 31. Mai. 2019

Die beiden Bauherren, Tomas Masarik und Paul Zürcher sind erleichtert. Einsprachen gegen das Baugesuch von zwei Mehrfamilienhäusern am Tägerigerweg gab es keine. Sobald die Baubewilligung erteilt ist, wird losgelegt. Nach der Fertigstellung der Überbauung wird das grosse Gartengässli aufgewertet.

Kategorie: 

Am Tag X blieb die beste Leistung aus

Fr, 31. Mai. 2019

Mit etwas Glück wäre vielleicht der Cupsieg dringelegen. Aber objektiv gesehen hat mit dem FC Mutschellen das stärkere Team verdient gewonnen. Othmarsingen verliert den Axpo Aargauer Cupfinal mit 1:2 Toren.

Kategorie: 

Werbung in eigener Sache

Di, 28. Mai. 2019

Die Schüler der Privatschule «aha» in Stetten verwandelten ihre Schulzimmer vergangene Woche in ein Filmstudio.
Sie drehten Trailer, in denen sie ihre Schule vorstellten.

Kategorie: 

Sportanlagen sind teurer als budgetiert

Di, 28. Mai. 2019

Fünf Kreditabrechnungen unterbreitet der Gemeinderat den Stimmbürgern. Sie alle betreffen die Sanierung und Erweiterung der Sportanlagen. Die Kredite haben bis auf einen nicht ausgereicht. Die Abweichungen bergündet der Gemeinderat in der Vorlage.

Sie geben jungen Bäumen Starthilfe

Di, 28. Mai. 2019

Im «Oberholz» stehen die freiwilligen Helferinnen und Helfer vor einer grossen, kahlen Waldfläche. Hier musste der bestehende Wald gefällt werden. Der Borkenkäfer hatte ihm den Garaus gemacht. Dank den Helfern bekommen die bereits nachwachsenden Jungbäume mehr Platz und Schutz zum Wachsen.

Kategorie: 

Markt mit besonderem Flair und Angeboten

Di, 28. Mai. 2019

Es lohnt sich, den Floh- und Antiquitätenmarkt zu besuchen. Hier gibt es Schnäppchen, die man sonst nirgends bekommt. Das wissen die eingefleischten Marktbesucher aus nah und fern. Rares für Bares ist das Motto. Unzählige Gegenstände wechseln den Besitzer.

Kategorie: 

Sicherheit der Kinder hat Vorrang

Do, 23. Mai. 2019

Verkehrssicherheit steht bei der Sanierung der Kantonsstrasse im Dorfzentrum im Fokus. An der Infoveranstaltung gab der fehlende Fussgängerstreifen an der Unterdorfstrasse Anlass zu Diskussionen. Der einheitliche Tenor: Ohne Fussgängerstreifen sind die schwächsten Verkehrsteilnehmer gefährdet.

Kategorie: 

Nesselnbach: Erstmals nisten die Uferschwalben

Do, 23. Mai. 2019

In der Kiesgrube von Hans Hubschmid steht seit zwei Jahren eine Uferschwalben-Wand. Dieses Jahr haben sich dort erstmals Schwalben eingenistet. Ein Projekt, das Wirtschaft und Natur verbindet. Mehr darüber lesen Sie im Reussbote.

Kategorie: 

Jetzt bleibt nur noch der Ausverkauf!

Di, 21. Mai. 2019

Nach 75 Jahren geht eine Ära zu Ende. Die Robert Huber AG schliesst ihr Eisenwaren- und Haushaltgeschäft Ende August für immer. Die Geschäftsräume an der Birrfeldstrasse werden vermietet. Für Inhaber Martin Huber bleibt nur noch der Aus- und Schlussverkauf.

Kategorie: 

Nichts ist so beständig wie der Wandel

Di, 21. Mai. 2019

Das «Gnödeli» hat sich im Laufe der Jahrzehnte zum Kompetenzzentrum für Pflege und Betreuung gemausert. Was hinter diesem Erfolg steht, das verdeutlicht der Jahresbericht zum Jubiläum der Institution.

Rasante Runden auf der Piste

Di, 21. Mai. 2019

Die Jungbürgerinnen und Jungbürger des Jahrganges 2001 aus den Gemeinden Oberrohrdorf und Fislisbach wurden zum sportlichen Event auf die Go-Kart-Piste nach Spreitenbach eingeladen. Ein Abendessen rundete den Anlass ab.

 

Kategorie: 

Meier und Schaeffer in die zweite Runde

Di, 21. Mai. 2019

Mellingen: Keiner der drei Kandidaten schaffte das absolute Mehr – am 30. Juni findet der 2. Wahlgang statt. Zu wählen ist ein Mitglied in den Gemeinderat. Guido Meier (FDP) und Györgyi Anett Schaeffer haben gegenüber dem «Reussbote» bestätigt, dass sie sich für den 2. Wahlgang anmelden werden.

Mit Andrew Bond im Rampenlicht

Do, 16. Mai. 2019

Es war ein Benefizkonzert zugunsten des Schulprojekts Kimpese in Kongo von Andrew Bond. Einige Tausend Franken können Anja Küng und Daniela Camenzind dem Liedermacher übergeben, dank Sponsoring und Billett- und Kuchenverkauf.

Kategorie: 

«Einstellung ist bedauerlich, aber nachvollziehbar»

Do, 16. Mai. 2019

Der Gemeinderat sagt zur Einstellung des Strafverfahrens gegen Beat Gomes: «Es muss davon ausgegangen werden, dass die Staatsanwaltschaft die Einstellung des Falles verfügt. Somit bleibt ungeklärt, wie geheime Informationen aus dem Gemeinderat an den ‹Reussbote› weitergeleitet wurden.»

Kategorie: 

Bünztaler hatten Lust auf Fussball

Do, 16. Mai. 2019

Nach dem Grottenkick gegen Mellingen, den Othmarsingens Trainer Beat Dünki mit einem «japanischen Touristenausflug» verglichen hatte, besannen sich die Bünztaler ihrer Qualitäten. Sie wurden im Wochenspiel gegen Frick aber schlecht belohnt.

Kategorie: 

Hans, Du bist uns allen ein Vorbild!

Do, 16. Mai. 2019

Hans Schneeberger ist tot. Er wurde 68 Jahre alt. Der Krebs war letztlich stärker. Bis zuletzt hat Hans Schneeberger sein langes Leiden mit Würde und Demut gertragen. Nie hat er sein Schicksal beklagt. Den nachruf lesen Sie in der Zeitung.

Kategorie: 

Reusstal: Wie verhalte ich mich richtig im Wald?

Fr, 10. Mai. 2019

Willkommen im Wald! – Das gilt in der Schweiz fast überall. Respekt ist dennoch angesagt: Rehe, Füchse oder der Specht können nicht umziehen, Bäume brauchen intakte Böden. Der Reussbote verrät die zehn Verhaltenstipps für ein gutes Miteinander.

Kategorie: 

Fussball: Ihre Karriere hing an gerissenen Kreuzbändern

Fr, 10. Mai. 2019

Um ein Haar wäre ihre Karriere vorbei gewesen, bevor sie richtig angefangen hatte. Doch die Ärzte in der Rennbahnklinik in Muttenz flickten ihr kaputtes Knie auf wundersame Weise zusammen. Nun ist Michèle Schmölzer vom FC Niederwil FIFA Referee. Eine der besten ihres Fachs in der Schweiz.

Kategorie: 

Oberrohrdorf: Der Lauf ist Plausch und bleibt nicht der letzte

Di, 07. Mai. 2019

Viele Finisher und ein neuer Streckenrekord beim Frühlingslauf – die 8,6 Kilometer läuft Armin Steiner in bloss 30,59 Minuten.
Der Lauf bleibt nicht der letzte, die Nachfolge ist gesichert. 604 Läuferinnen und Läufer starteten am Samstag beim 70. «Quer» und beim 25. Frühlingslauf.

Kategorie: 

Tägerig: 25 Zentimeter mehr bitte!

Fr, 03. Mai. 2019

Der Kleinzelgweg. – Eine verzwickte Angelegenheit. Fakt ist, er wird als Schulweg benutzt. Patrick Oldani kämpft für die Sicherheit der Kinder. Nach der Sanierung gibt es nun immerhin einen reflektierenden Mehrzweckstreifen von 1,25 Metern.

Kategorie: 

Birrhard: Brötliexamen mit Dschungelfeeling

Fr, 03. Mai. 2019

Es wird gebastelt und geprobt. Die Schul- und Kindergarten-Kinder sowie die Lehrpersonen geben alles. Sie wollen am traditionellen Brötliexamen
die Zuschauer und sich selbst erfreuen. Für den Umzug am Sonntag in Lupfig haben sie Stäbe mit langen farbigen Bändern gebastelt.

Kategorie: 

Bei Ibro ist Tennis kinderleicht

Fr, 03. Mai. 2019

Sofia ist siebenjährig. Sie hat das Angebot genutzt, bei Ibro Fetov eine Gratislektion zu nehmen. Sie wird das Training wohl für immer in Erinnerung behalten.

Kategorie: 

Niederrohrdorf: Dressurtage mit «Cinzento»

Fr, 03. Mai. 2019

OK-Präsidentin Brigitte Frei ist während den Dressurtagen des Reitvereins Reusstal eine viel beschäftigte Frau. Neben der Arbeit in der Organisation steht sie auch noch als Teilnehmerin mit ihrem «Cinzento» am Start. Ein nahrhaftes Programm für eine reine Amateurreiterin.

Stellenangebote

Immobilienangebote

Kommende Events

Weitere Angebote

Trending

1

«Corona wirkt gegen Einbrüche»

Die aktuelle Lage hat für viele Berufe Änderungen gebracht. Es gibt allerdings auch Berufe, die weiterhin in gewohnter Umgebung ausgeübt werden müssen. Welchen Einfluss haben die derzeitigen Umstände auf die Tätigkeit des Polizisten? Die Regionalpolizei Rohrdorferberg-Reusstal spricht auf Patrouille über ihren Alltag und die Ereignisse der vergangenen Monate.

Es ist ein trüber Montagmorgen in Niederrohrdorf. Roland Lüthi und Daniel Bodenmann setze...