«Wir träumen von der Frauen-Nati»

Sa, 10. Aug. 2013

Vor einem Jahr trat Malin Gut (13) in die Mädchen-Fussballschule des SFV in Huttwil (BE) ein. Kaum an die neue Heimat und die Gastfamilie gewöhnt, steht die Niederrohrdorferin wieder vor einem Wechsel: Die «Credit Suisse Football Academy» zieht nach den Sommerferien von Huttwil nach Biel um.

Das grosse Portrait über Malin Gut ist in der gedruckten Ausgabe des "Reussbote" vom Freitag, 9. August, auf der Sportseite erschienen.

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage soll automatisierten Spam verhindern und überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind.

Stellenangebote

Immobilienangebote

Kommende Events

Weitere Angebote

Trending

1

Ein Birmenstorfer mit Leib und Seele

Roger Meier ist 50 und er war nie weg von Birmenstorf. Er kennt alle Gemeinderäte und wirkt im 13. Jahr in der Baukommission mit. Seine Leidenschaft ist die Fliegerei. Schon als Bub reinigte er im Birrfeld die Flugzeuge. Mehr zum Birmenstorfer Gemeinderatskandidat lesen Sie im Reussbote.