Bättig hört auf: «Bättisa» macht weiter

Do, 23. Apr. 2015

Mellingen: Renate und Otto Bättig geben ihr Geschäft im Städtli auf. Das Bettwarengeschäft wird mit einem Schlussverkauf aufgelöst. Islam Gallapeni, der seit der Lehre bei Bättig arbeitet, führt das Bodenbelagsgeschäft unter dem Namen «Bättisa» weiter.

Kategorie: 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage soll automatisierten Spam verhindern und überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind.

Stellenangebote

Immobilienangebote

Kommende Events

Weitere Angebote

Trending

1

Ein Tag ohne Sport ist für sie ein verlorener Tag

So wie Manuela Imboden aus Mellingen ihren Sport betreibt, tun das nur ganz wenige. Die 45-Jährige geht täglich ins Crossfit in Dättwil, sieben Tage pro Woche. Sie stemmt Gewichte und macht
Kraft- und Ausdauertraining auf die harte Tour. Mehr dazu in der aktuellen Zeitung