banner

Sanieren und die Sonnenkraft nutzen

Di, 21. Apr. 2015
Sie freuen sich über die geplante Sanierung (v. l.): Jörg Plüss (Steuerverwaltung), Michael Hug (Lernender), Cécile Miqueles (Leiterin Finanzen) und Markus Jost (Gemeindeschreiber).

Das Gemeindehaus hat bereits 35 Jahre auf dem Buckel. Seither wurde das Gebäude bloss punktuell saniert. Nun unterbreitet der Gemeinderat dem Souverän den Antrag, das Gebäude einer umfassenden Sanierung zu unterziehen. Kostenpunkt: 600 000 Franken. Mehr darüber im Reussbote.

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage soll automatisierten Spam verhindern und überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind.

Stellenangebote

Immobilienangebote

Kommende Events

Weitere Angebote

Trending

1

Junge Trainer sorgen für Nachwuchs

Wie kann man den Nachwuchs an den Verein binden? Viele Sport- und Turnvereine sind von Mitgliederschwund geplagt. Nicht so der TSV Rohrdorf. Für die Sport Union Schweiz ist er in der Jugendförderung ein Vorzeigeverein. Doch wie konnte das erreicht werden?