«Ich will immer nach den Sternen greifen»

Do, 03. Aug. 2017

Sebastian Bohren gehört mit seinen erst 30 Jahren zu den ganz grossen Violintalenten. Als Mitglied des Stradivari-Quartetts tritt er auf der ganzen Welt auf. Dennoch vergisst er seine Wurzeln nicht: «Ich möchte bald einmal in Mellingen auftreten», sagt er. Das grosse Interview lesen Sie in der Zeitung.

Kategorie: 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage soll automatisierten Spam verhindern und überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind.

Stellenangebote

Immobilienangebote

Kommende Events

Weitere Angebote

Trending

1

Niederwil: Musikcamp als Bühne für erste Band-Erfahrung

Musik erfüllt die Luft. Sie scheint vom Eifer der Kids zu brennen. Musikleiter Sandro Oldani versteht es, seine Leidenschaft für die Musik an die 52 Kinder und Jugendlichen weiterzugeben. Das Ganze gipfelte in einem Abschlusskonzert vor Publikum.