Eine verschworene Gesellschaft

Mo, 26. Feb. 2018
Gruppenbild der Birrharder Bauern mit «Mühlescheer»-Standwirt Roli Meyer (rechts) und freundlicher Bedienung unmittelbar nach dem offiziellen Teil, bevor der gemütliche Teil begann.

Die Birrharder Bauern. Sie halten zusammen wie Pech und Schwefel. Und sie treffen sich einmal im Jahr zum «Buure-Träff». Hier besprechen sie dringliche Probleme und bringen ihre Interessen auf eine Linie. Letzten Freitag feierten sie in der «Mühlescheer» Jubiläum.

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage soll automatisierten Spam verhindern und überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind.

Stellenangebote

Immobilienangebote

Kommende Events

Weitere Angebote

Trending

1

Velos und Gratisarbeit für «velafrica»

Seit rund 20 Jahren führt die Bezirksschule Mellingen jährlich einen sogenannten Solidaritätstag durch. Einen Tag im Jahr sind die Schülerinnen und Schüler vom ordentlichen Unterricht dispensiert und leisten dafür an einem von ihnen selbst gesuchten Arbeitsplatz einen bezahlten Arbeitseinsatz.