Schülerin nach Unfall verletzt

Fr, 03. Jul. 2020

Am Montag um circa 7.20 Uhr ist ein Automobilist in Mellingen mit einer 15-jährigen Velofahrerin kollidiert. Die Schülerin wurde leicht verletzt, besuchte nach dem Unfall den Unterricht und begab sich gegen Mittag ins Spital. Der am Unfall beteiligte Automobilist kümmerte sich nach der Kollision beim Zentralplatz um die Schülerin und setzte die Fahrt fort, nachdem das Mädchen ihm sagte, dass alles in Ordnung sei. Die Polizei sucht Zeugen und bittet den Fahrzeuglenker sich bei der Polizei unter Tel. 056 200 11 11  zu melden. kapo

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.
Kategorie: 

Stellenangebote

Immobilienangebote

Kommende Events

Weitere Angebote

Trending

1

Niederwiler mit zwei verschiedenen Gesichtern

Trainingsspiele haben ihre eigenen Gesetze. Das war in diesem Spiel nicht anders. Der FC Niederwil versuchte sich gegen die Junioren aus Rothenburg (LU) mit einer ungewöhnlichen Aufstellung — und kam nach Umstellungen erst in der zweiten Hälfte so richtig in Fahrt.

Als das Trainergespann Gino Saporito und Reto Salm nach der Pause Andreas «Habi» Habegger, Damian Wüthrich, Joel Rey, Dives Ambrozzo, Simon Haas und Joel «Pampa» Insaurralde von der Leine l...