Wechsel beim «Reussbote»

Fr, 07. Aug. 2020

Nach fünf Jahren als Journalistin und anderthalb Jahren als stellvertretende Chefredaktorin verlässt Nathalie Wolgensinger (oben) den «Reussbote», um sich beruflich neu zu orientieren. Auf den 1. August übernimmt Heidi Hess (Mitte) die Position von Nathalie Wolgensinger. Sie wird zur stellvertretenden Chefredaktorin ernannt. Heidi Hess ist seit zwei Jahren beim «Reussbote». Neu im Redaktionsteam ist Stefan Böker (unten). Er arbeitete u. a. bei der Kreuzlinger Zeitung und war bei dieser lokalen Wochenzeitung sieben Jahre Redaktionsleiter. (red.)

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.
Kategorie: 

Stellenangebote

Immobilienangebote

Kommende Events

Weitere Angebote

Trending

1

Stromunterbruch in mehreren Gemeinden

Wegen eines technischen Defektes an einem Transformator im Unterwerk Lupfig kam es am Dienstag, 22. September um 16.37 Uhr zu einer automatischen Sicherheitsausschaltung. Davon betroffen waren diverse Gemeinden in der Region. Alle Kunden konnten ab 16.45 Uhr dank Umschaltungen wieder versorgt werden.
Der Stromunterbruch betraf die Gemeinden: Birmenstorf, Birr, Birrhard, Brugg, Brunegg, Fislisbach, Mägenwil, Mellingen, Mülligen, Niederrohrdorf, Windisch und Wohlenschwil.Die AEW Energi...