banner

Kein Lohn – Sprechstunde blieb geöffnet

Di, 01. Sep. 2020

Die Praxis «Mein Arzt» ist seit letztem Freitag geschlossen. Eine Strafuntersuchung ist hängig.

Elmedin Becic behandelte seine Patienten, obwohl das Team seit zwei Monaten keinen Lohn mehr erhielt. Seit 1. September ist die Praxis zu. Die Patienten holten ihre Akten ab. Wer das verpasste, erhält sie nun noch vom Konkursamt.

Das Praxisteam darf und will sich wegen des laufenden Verfahrens und vertraglicher Verpflichtung gegen den «Mein Arzt»- Gründer Christian Neuschitzer nicht äussern. Die Zürcher Staatsanwaltschaft bestätigt, dass aktuell ein Verfahren gegen den früheren Nachtclubbesitzer aus Kärnten wegen des Verdachts auf Vermögensdelikte läuft. Bei der Geschäftsstelle von «Mein Arzt» ist niemand für eine Stellungnahme erreichbar. Gerüchte gibt es, dass der Firmengründer inzwischen verhaftet oder abgetaucht sei. Von den Problemen von «Mein Arzt» haben die Ärzte der 36 Arztpraxen erst vor kurzer Zeit erfahren. Fakt ist: Seit zwei Monaten wurden keine Löhne, sowohl an die Ärzte wie auch an die Medizinischen Praxisangestellten mehr bezahlt. Die Befürchtung ist gross, dass die ausstehenden Löhne nicht bezahlt werden.

Krankenakten beim Konkursamt
In Niederrohrdorf harrte das Praxis-Team bis zum Freitag auch ohne Lohn aus. Elmedin Becic behandelte bis zum letzten Tag die Patienten. Andere Ärzte von «Mein Arzt» warfen bereits vorher das Handtuch und sahen sich nach einer neuen Stelle um. Vor zwei Wochen wurden die Patienten der Niederrohrdorfer Praxis telefonisch informiert und aufgefordert ihre Patientendossiers in der Praxis abzuholen. Man habe wegen den Patienten noch weitergemacht. Wie es weitergeht, weiss niemand. Bisher seien alle Praxismitarbeitenden ohne neue Anstellung. Weshalb Ende August nun Schluss war, ist nicht in Erfahrung zu bringen. An der Türe der Arztpraxis weist ein Infoblatt auf die Schliessung hin. Darauf steht: «Die Praxis bleibt wegen betrieblichen Problemen ab dem 30. August dauerhaft geschlossen.» Zusätzlich wird darauf hingewiesen, dass nach der Schliessung Krankendossiers beim regionalen Betreibungsamt Heitersberg-Reusstal abgeholt werden können. «Wir haben letzten Mittwoch erfahren, dass die ‹Mein Arzt›-Praxis geschlossen wird», sagt Gemeindeschreiber Claudio Stierli. «Mit Ausweis kann die Krankenakte während kurzer Zeit auf dem Betreibungsamt noch abgeholt werden. Wer bei uns nach einem neuen Arzt fragt, verweisen wir auf die Praxis am Rennweg. Frau Dr. med. Silvia Brims Koponen nimmt noch Patienten an.» Alternativ kann sich auch an das Mediacal Centrum in Oberrohrdorf gewandt werden.

«Mein Arzt»-Modell ein Sorglospaket?
Im Mai 2019 teilte Isabella Rohrer mit, dass sie eine Lösung für ihre Praxis gefunden habe. Sie suchte seit langem nach einem zweiten Arzt für die Praxis. Trotz Inseraten blieb die Suche erfolglos. Dann stiess sie auf das «Mein Arzt»-Modell. Ein Sorglospaket für Hausärzte. «Mein Arzt» übernimmt nicht nur die Praxis, sondern vermittelte auch Praxispartner oder -nachfolger. So auch in Niederrohrdorf. Dr. Elmedin Becic trat die Stelle im Mai 2019 an. Im Oktober verliess Rohrer nach ihrer Heirat die Praxis.
Anfangs Juni war der Österreichische Firmenchef von «Mein Arzt» Christian Neuschitzer in einem Interview in der «Rundschau» des Schweizer Fernsehens zu sehen. Er wurde mit Vorwürfen zu fehlenden Bewilligungen für Arztpraxen und schlechter Zahlungsmoral konfrontiert. Neuschitzer wehrte sich damals noch gegen die Vorwürfe. Bei Praxisübernahmen komme es immer wieder zu Verzögerungen. Zu Zahlungsausständen sei es gekommen, da die Buchhaltung wegen des schnellen Wachstums völlig überfordert war. Im März habe er deshalb eine Treuhandfirma gegründet. Vieles sei bereits bezahlt und ab sofort werde alles besser. Versprechungen, die für die Angestellten der Praxisteams nichts brachten. Sie warten seit zwei Monaten auf ihren Lohn. Ob die Praxen nun auf Ende Monat schlossen, weil den Praxisteams gekündigt wurde, wurde nicht bestätigt. Bereits vor wenigen Tagen war zu vernehmen, dass am Hauptsitz das gesamte Personal die Kündigung erhielt.

Debora Gattlen

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.
Kategorie: 

Stellenangebote

Immobilienangebote

Kommende Events

Weitere Angebote