Wohlenschwil: Einbrecher waren aktiv

Do, 10. Apr. 2014

In der Nacht vom Dienstag, 8. auf Mittwoch, 9. April waren Einbrecher aktiv. Sie verschafften sich Zutritt über die rückseitige Türe des Schulhauses rot. Die unbekannte Täterschaft wuchtete drei Türen zu Nebenräumen auf. Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen gegen 2000 Franken.

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage soll automatisierten Spam verhindern und überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind.

Stellenangebote

Immobilienangebote

Kommende Events

Weitere Angebote

Trending

1

Eine Impfung als Lichtblick am Corona-Horizont

Die Aargauer wählten Ruth Humbel letzten Herbst wieder in den Nationalrat. Seit 17 Jahren setzt sich die CVP-Politikerin für die Schweizer Gesundheitsreform ein. Als Präsidentin der Gesundheits-Kommission ist sie auch durch die Corona-Pandemie gefordert.

Ruth Humbel ist eine gefragte Interview-Partnerin. Sie scheut sich nicht, Stellung zu aktuellen Corona-Themen, wie zum Beispiel die Verschärfung der Maskenpflicht oder zur Beschaffung eines Corona-Impfstoffs, zu nehmen. S...