Stetter Jungstörche haben nicht überlebt

Di, 19. Mai. 2015

Das nasse Wetter in den ersten Maiwochen war zu viel für die drei Jungstörche auf dem Hochkamin der Schnapsbrennerei Humbel in Stetten. Alois Vogler, Präsident des Natur- und Vogelschutzvereins in Stetten, der die Jungvögel intensiv beobachtet hat, bestätigt den Verlust.

Kategorie: 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage soll automatisierten Spam verhindern und überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind.

Stellenangebote

Immobilienangebote

Kommende Events

Weitere Angebote

Trending

1

Hufschmid zügelt eine ganze Baumschule

Roman Hufschmid ist ständig auf Trab. Im Hauptgewerbe verkauft er Baustoffe. Er betreibt auch eine Baumschule oder er handelt mit Waren aller Art. Nun hat Hufschmid das Gartencenter Baumann auf dem Mutschellen übernommen und will die Baumschule vom Glarnerland hierher zügeln.