banner

Gold für Birmenstorfer Pinot Noir «Classique»

Do, 21. Dez. 2017
Die Diplome wurden von Regierungsrat Markus Dieth (links) überreicht, rechts die neue Kellermeisterin Alice Wiederkehr

Die Weinbaugenossenschaft Birmenstorf hat mit weiteren 29 Weinbaubetrieben Weine zum Wettbewerb «Goldener Aargauer Weingenuss» eingereicht.

Total standen 121 Rot- und Weissweine zur Degustation bereit. In der Kategorie «Pinot Noir ohne jeglichen Holzkontakt» wurde der Birmens­torfer Pinot Noir «Classique» Jahrgang 2016 als bester Pinot Noir bewertet. Zum Diplom beigetragen haben die rund 60 Winzerinnen und Winzer, welche die 10 Hektaren Rebland in Birmenstorf bewirtschaften, wie auch der Kellermeister Marcel Biland und die zukünftige Kellermeisterin Alice Wiederkehr, welche mit ihrem Fachkönnen diesen Pinot Noir im Weinkeller ausgebaut haben.

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage soll automatisierten Spam verhindern und überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind.

Stellenangebote

Immobilienangebote

Kommende Events

Weitere Angebote

Trending

1

Wohlenschwil

Rechnung 2020: Gutes Ergebnis

Die Rechnung 2020 der Einwohnergemeinde schliesst mit einem Ertragsüberschuss von 63 954 Fr. ab (Budget ausgelichen). Aufgrund Corona sind einige Kosten gar nicht erst entstanden und Steuerausfälle, welche mit Corona zu erwarten sind, kamen im vergangenen Jahr noch nicht zum tragen. Es wurde versucht, mit einer viel höheren Anzahl an vereinbarten Ratenzahlungen Steuerverluste abzufedern und die coronageschädigten Steuerpflichtigen zu entlaste...