banner

Kein Grund zur Sorge: Gut lüften hilft

Di, 10. Jul. 2018
Gemeinderätin Martina Egger im Lehrerzimmer im Schulhaus Dorf; hier wurde eine leicht erhöhte Radonkonzentration festgestellt.

Während elf Monaten wurde die Radonbelastung im Schulhaus Dorf in Niederrohrdorf gemessen. Dabei zeigte sich, dass die Grenzwerte leicht überschritten werden. Aufgrund dieser Tatsache wird die Gemeinde keine baulichen Massnahmen vornehmen. Mehr dazu im Reussbote.

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage soll automatisierten Spam verhindern und überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind.

Stellenangebote

Immobilienangebote

Kommende Events

Weitere Angebote

Trending

1

Mellingen: Wer hat die Ölspur gelegt?

Zwei Motorräder, die am Freitagnachmittag in Mellingen von der Bahnhofstrasse in Richtung Altstadt fuhren, kamen auf der ölverschmutzten Strasse zu Fall. Die beiden Männer im Alter von 57 und 71 Jahren wurden verletzt und mussten ins Spital geführt werden. Die Polizei sucht Zeugen (Tel. 062 886 88 88).