Birmenstorf: Bedrohte Reptilien bald ohne Zuhause?

Mo, 24. Jun. 2019

Geht es nach dem Kanton, müssen die Trockensteinmauern im Birmenstorfer Rebberg weg. Der Grund: Sie liegen mitten in der Landwirtschaftszone. Inzwischen werden die Mauern von bedrohten Reptilienarten bewohnt. Für deren Rettung wurde eine Petition lanciert.

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage soll automatisierten Spam verhindern und überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind.

Stellenangebote

Immobilienangebote

Kommende Events

Weitere Angebote