«Wir wollen unter 100 Prozent bleiben»

Mo, 28. Okt. 2019
Gemeindeammann Marianne Stänz will den Steuerfuss unter der 100er-Marke belassen. Dafür muss die Gemeinde ein Sparpaket schnüren.

Das war allen klar: Der Steuerfuss wird in der nächsten Zeit steigen. Die Frage war nur, wieviel. Der Gemeinderat will ihn nun um fünf Prozent erhöhen. 99 Prozent sind vorgesehen. Damit das auch weiter so bleibt, sind diverse Sparmassnahmen geplant.

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage soll automatisierten Spam verhindern und überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind.

Stellenangebote

Immobilienangebote

Kommende Events

Weitere Angebote

Trending

1

Nach 20 Minuten war der Kessel geflickt

Fussball 2. Liga: FC Niederwil verliert zum dritten Mal in Folge. 2:4-Heimniederlage gegen den FC Mutschellen

Die Talfahrt des FC Niederwil geht weiter. Gegen den FC Mutschellen gibts die dritte Niederlage in Folge. Dabei machten es die Niederwiler ihrem Gegner einfach. Sie lagen schon nach 30 Spielminuten hoffnungslos 0:3 hinten.

Drehen wir das Spiel einmal auf den Kopf und beginnen hinten. In der 90. Minute versenkt Rafael Schertenleib einen Elfmeter zum 1:1 Halbzeit-Resultat. Gemeint ist...