banner

Der Kandidat, der viel herum kommt

Do, 07. Nov. 2019
«In das Dorf Künten haben wir uns sofort verliebt», sagt Jens Malek, der für den Gemeinderat kandidiert.

Jens Malek ist viel unterwegs. Seit gut drei Jahren vor allem mit dem Postauto. Dort sitzt er ganz vorne – er ist Chauffeur. Malek arbeitete schon für eine Sicherheitsfirma und als Programmierer. Jetzt kandidiert er für den Gemeinderat.

Kommentare

Da habt Ihr euch ja mit Malek eine echte Kapazität an Board geholt. Programmierer, das ich nicht lache... Konkurs und geschieden in Brasilien, einen vorbestraften Sohn...u.n.v.m. Da kann sich anscheinend jeder für den Posten melden. Ubglaublich

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage soll automatisierten Spam verhindern und überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind.

Stellenangebote

Immobilienangebote

Kommende Events

Weitere Angebote