Weichen für den Verkehr richtig stellen

Fr, 15. Nov. 2013
Mit dem Betriebs- und Gestaltungskonzept soll der Strassenraum im Bereich der K 414 im Oberdorf und Zentrum von Stetten aufgewertet werden.

Die Stetter Winter-Gmeind entscheidet kommende Woche unter anderem über die Erarbeitung eines Betriebs- und Gestaltungskonzepts (BGK) für die Kantonsstrassen, die mitten durch das Dorf führen. Der Kredit dafür beläuft sich auf 170 000 Franken.

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage soll automatisierten Spam verhindern und überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind.

Stellenangebote

Immobilienangebote

Kommende Events

Weitere Angebote

Trending

1

Tägerig begüsst seinen neuen (alten) Diakon

Hans Zürcher ist in der Region kein Unbekannter. Er hat bereits während 18 Jahren, von 1988 bis 2006 als Gemeindeleiter für den Seelsorgeverband in Tägerig gewirkt. Nun hat Bischof Felix Gmür von Basel Hans Zürcher in einem persönlichen Schreiben die Missio canonica erteilt.