banner

Region Rohrdorferberg

Kategorie: 

Rohrdorferberg - Kräuter kennen lernen und verarbeiten

Di, 15. Jun. 2021

Endlich sind solche Anlässe wieder möglich: Der Natur- und Vogelschutzverein Rohrdorferberg lädt zu einer Kräuterwanderung ein. Unter fachkundiger Führung von Andreas Meier, Drogerie Meier, Niederrohrdorf, werden Kräuter in den Wiesen rund um Remetschwil gesucht und bestimmt und danach zu Kräuteröl und zu einer Kräutertinktur verarbeitet.
Der Anlass startet am Samstag, 19. Juni um 10.30 Uhr beim Gemeindehaus Remetschwil und endet gegen 15 Uhr.am gle...

Kategorie: 

Spezielles Jahr für die Jugendarbeit

Di, 18. Mai. 2021

Jahresbericht der Jugendarbeit 2020 liegt vor – Budget konnte nicht ausgeschöpft werden

Weil Aktivitäten nicht wie geplant stattfinden konnten, boten die Jugendarbeiter Online-Spiele an und waren per Telefon für die Jugendlichen erreichbar. Auch war das Personal nicht immer komplett. Insgesamt wurde so weniger ausgegeben Geld als möglich gewesen wäre.

Hinter der Offenen Jugendarbeit Region Rohrdorferberg (Mojuro) liegt ein verflixtes Jahr, das vom Team viel Fl...

Kategorie: 

Rohrdorferberg - Volle Fahrt voraus nach Stetten

Fr, 30. Apr. 2021

Der Baustellenwagen der Mojuro – offene Jugendarbeit Rohrdorferberg namens «Gerds Gärtchen» öffnet seine Türen vom 7. Mai bis zum 25. Juni in Stetten. Zweimal jährlich wird der Bauwagen in unterschiedlichen Gemeinden aufgestellt. Die Mojuro bietet damit allen Schülerinnen und Schüler ab der 4. Klasse ein temporäres Freizeitangebot in Stetten. «Gerds Gärtchen» öffnet seine Türen direkt auf dem Platz des Schulhauses Egg...

Region Rohrdorferberg abonnieren

Stellenangebote

Immobilienangebote

Kommende Events

Weitere Angebote

Trending

1

Fischzüchter platzt vor Gericht der Kragen

2015 erregte der Fall schweizweit Aufmerksamkeit: Der Birmenstorfer Fischzüchter Roman Hufschmid musste Tausende Fische töten, weil Dreck vom Autobahnviadukt in die Becken seiner Fischzucht gelangte. Am vergangenen Donnerstag, sechs Jahre später, traf Hufschmid erstmals vor Schranken auf die Beschuldigten.
Angeklagt waren ein Geschäftsführer, ein Abteilungsleiter und ein Bauführer einer an der Sanierung der Brücke beteiligten Baufirma aus Merenschwand. Deren ...